Eine Chance voneinander und miteinander zu lernen

Wir suchen Sie!

Sie suchen Engagierte für Ihr Projekt, Ihren Verein oder Ihre Einrichtung?
Viele geflüchtete Menschen suchen eine sinnvolle Tätigkeit, Anschluss in Köln und Möglichkeiten ihre Deutschkenntnisse zu üben. Manche von ihnen haben Erfahrungen mit ehrenamtlichen Engagement, manche noch gar nicht. Einige sprechen schon ganz gut Deutsch, andere sind noch am Anfang ihres Lernprozesses. Alle eint, dass sie motiviert sind und gerne etwas tun möchten!
Als Einrichtung können Sie mit Ihrem Engagementangebot geflüchtete Menschen dabei unterstützen, hier in Köln anzukommen. Gleichzeitig leisten Sie damit einen wichtigen Beitrag zu einer gelungenen Integration.

Sie haben Interesse? Kontaktieren Sie mich gerne und dann klären wir alles Weitere!

Über das Projekt

Das Projekt „Das Engagement von und mit Flüchtlingen stärken – Begegnung schaffen und Beteiligung ermöglichen“ ist ein von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen e.V. (bagfa) durchgeführtes Modellprojekt, welches Bundesministerium des Innern gefördert wird. Das Projekt wird bundesweit an 10 Standorten durchgeführt. In Köln führt die Kölner Freiwilligen Agentur das Projekte „Geflüchtete im Ehrenamt – Teilhabe durch Engagement“ durch, um das Engagement und damit auch die Teilhabe von Geflüchteten in unserer Stadtgesellschaft zu stärken und zu fördern. Damit die neuen Mitbürger*innen und die Kölner Stadtgesellschaft zusammenwachsen können, brauchen wir auch Sie: offene Einrichtungen, die gerne Geflüchtete als Engagierte bei sich aufzunehmen.

Geflüchtete im Ehrenamt
„Die Beiden sind seit November 2016 ehrenamtlich bei uns beschäftigt und aus dem Verein nicht mehr wegzudenken, da sie für uns eine große Bereicherung und eine wichtige Ressource darstellen. Beide gehen überaus motiviert an die Arbeit, sind selbstständig, übernehmen auch organisatorische Aufgaben und bringen mit ihrer freundlichen Art eine positive Stimmung in die Gruppe.“

Marion Rudnik

Aktion Nachbarschaft e.V.
3

Kontakt
Svenja Rickert
0221 / 888 278 -26
svenja.rickert(at)koeln-freiwillig.de