Kölner Freiwilligen Agentur e.V. Kölner Freiwilligen Agentur e.V.
Schriftgröße ändern: Standard Groß Größer
Print

Deutscher Vorlesepreis für LeseWelten?

Am 10. Oktober 2008 wird im Kölnischen Kunstverein verkündet, ob die LeseWelten es geschafft haben, in der Kategorie „Vorleseleistung des Jahres" den 1. Platz beim Deutschen Vorlesepreis zu machen. Als eines von drei nominierten Projekten ist ihnen der 3. Platz unter 120 Bewerbern schon sicher.
Eine prominent besetzte Jury, darunter Henning Krautmacher und Günter Wallraff, entscheidet über die Nominierungen (drei je Kategorie) und die Gewinner in den Kategorien. Die Ehrung der Gewinner findet im Rahmen der festlichen Preisverleihung im Kunstverein statt.
Der Deutsche Vorlesepreis wurde 2005 von dem Kölner Unternehmen Intersnack ins Leben gerufen. Partner des Projekts ist die Stiftung Lesen. Ziel des Deutschen Vorlesepreises ist es, den ehrenamtlichen Vorlesern für ihr Engagement zu danken. Darüber hinaus soll er Menschen motivieren, selbst als Vorleser/-in aktiv zu werden.
Weitere Informationen: www.derdeutschevorlesepreis.de.
mehr zu den LeseWelten

Impressum Downloads Links Sitemap Suche