Kölner Freiwilligen Agentur e.V. Kölner Freiwilligen Agentur e.V.
Schriftgröße ändern: Standard Groß Größer
Print

openTransfer CAMP 7. Juni 2013

Beim openTransfer CAMP am 7. Juni 2013 kommen soziale Innovatoren, Macher erfolgreicher Bürgerideen und Social Entrepreneurs in Köln zusammen. Auf dem Barcamp berichten Projektmacher, die mit ihrer Idee andere Menschen inspiriert haben, direkt aus der Transferpraxis. Es sind Projekte wie Urban Gardening, Energiegenossenschaften, Stadtwikis, Socialbars, Kulturlogen, Kiez-Brauer, Bürgerstiftungen oder Regiogeld-Vereine, die zeigen, wie gute Ideen Karriere machen. Auf dem Camp vernetzen sich die Macher erfolgreich verbreiteter Projekte mit anderen Initiatoren und profitieren wechselseitig von ihren Erfahrungen.

Zeit: 7. Juni 2013, 9.00-17.00 Uhr

Ort: Alte Feuerwache, Melchiorstr. 3, 50670 Köln

Hashtag: #otc13


An wen richtet sich das Camp?

Das openTransfer CAMP richtet sich an soziale Innovatoren, Weltbeweger und Macher erfolgreicher Bürgermodelle und solche, die es noch werden möchten. Natürlich sollen auch hauptamtliche und ehrenamtliche Mitarbeiter von Vereinen, Stiftungen und den Wohlfahrtsverbänden angesprochen werden. Studierende der Studiengänge Non-Profit-Management gehören mit ihrem Wissen um Organisationsmanagement und -entwicklung ebenfalls zur Zielgruppe.

Themen

Einige der Fragen, die diskutiert werden: Wie geht man mit dem plötzlichen Erfolg des eigenen Projekts um? Wie wird aus Erfahrungswissen ein Übertragungs-Konzept? Was braucht es, um Ideen viral zu verbreiten? Wie finde ich die richtigen Partner? Wie stelle ich die Qualität bei Projekt-nehmern sicher? Und wie kommen Marketing und Social Media sinnvoll zum Einsatz?

Erste Themenvorschläge und die Möglichkeit zur kostenlosen Anmeldung finden Sie unter: http://opentransfer-camp.mixxt.de

Das Barcamp, zu dem rund 100 Teilnehmer erwartet werden, wird von der Stiftung Bürgermut in Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung organisiert. Mit der Plattform Weltbeweger, dem Digitalmagazin Enter und der persönlichen Begleitung von Transferprozessen hilft die Stiftung Bürgermut seit 2007 bei der Verbreitung besonders innovativer bürgerschaftlicher Ideen.


Kontakt:

Stiftung Bürgermut

Katarina Peranic

Propststr. 1

10178 Berlin

Fon 030-30 88 16 69

katarina.peranic@buergermut.de

 


Impressum Downloads Links Sitemap Suche