Kölner Freiwilligen Agentur e.V. Kölner Freiwilligen Agentur e.V.
Schriftgröße ändern: Standard Groß Größer
Print

Kühlen Kopf bewahren wenn‘s schwierig wird! Workshop für Freiwillige

EngagementBrücken bietet kostenlose Fortbildung für Freiwillige aus interkulturellen Teams am 21.04.2012 .

FÄLLT WEGEN KRANKHEIT LEIDER AUS!

Ob offen oder versteckt ausgetragen - Konflikte kommen in den besten Teams vor und kosten viel Zeit und Nerven.

Wie entstehen sie? Wie können sie gelöst werden?

In diesem Seminar werden verschiedenen Themen der Konfliktbearbeitung gezeigt. Sie lernen, Konfliktpotentiale frühzeitig zu erkennen. Weiter üben wir, Konfliktparteien einzuschätzen und wirkungsvoll und zielführend Einfluss zu nehmen. Durch verschiedene Techniken werden Sie Fähigkeiten erlernen, die es Ihnen ermöglichen, innerlich Ruhe zu bewahren und trotz emotional aufgeheizter Atmosphäre nach außen eine klare Kommunikation zu betreiben.

Der Trainer Thomas Kraus, Diplom-Sozialpädagoge und NLP-Praktitioner, ist langjährig erfahren im Bereich Konfliktbearbeitung. In 12-Jähriger Selbständigkeit als gesetzlicher Betreuer lernte er, sich in Konflikten zu bewegen.

Termin: Samstag, 21.04.2012 von 10:00 bis 16:00 Uhr

Anmeldung: Gabi Klein
Kölner Freiwilligen Agentur e.V.
gabi.klein@koeln-freiwillig.de
Tel: 0221-888 278-21


Impressum Downloads Links Sitemap Suche