4. Aktion 2010 gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Beschreibung der Einrichtung:

Organisator des Aktion 2010 ist ein Aktionsbündnis in Köln, das getragen wird von Männern und Frauen ( Einzelpersonen, Initiativen, Politiker), die sich gemeinsam gegen Männergewalt an Mädchen und Frauen engagieren.

Sie machen durch verschiedenste Aktionsformen in der Öffentlichkeit das Thema in Köln sichtbar und wollen so die Auseinandersetzung mit dem Thema anregen. Sie machen auf Missstände aufmerksam, sie sind präventiv tätig und bilden mit Hilfe unterschiedlichster gesellschaftlicher Gruppierungen eine immer breitere Basis gegen Männergewalt an Frauen: Infoveranstaltungen, Ausstellungen, Plakat- und Postkartenkampagnen, Vernetzung in diversen Gremien, Fachaustausch, Presse- und Lobbyarbeit, Forderungskataloge an die Politik uvm. 

 

Beschreibung und Ziele des Angebotes:

Für Sommer 2010 ist eine große Tour durch verschiedene Kölner Stadtviertel mit einem Aktionsbus gegen Gewalt an Frauen und Mädchen geplant.

Gesucht werden interessierte HelferInnen für die Planung und Durchführung der großen Bustour durch verschiedene Kölner Viertel im Sommer 2010. Dort sollen jeweils Infos und Aktionen rund um das Thema Männergewalt an Frauen und Mädchen stattfinden.

Willkommen ist Hilfe bei: Pressearbeit, Sponsoring, Web- und sonstigem Design, kulturellen Beiträgen wie Musik, Kabarett, Lesung, beim Organisieren und Durchführen des Projektes.

  • Zeiten mit Vollzeitberuf vereinbar: ja
  • Einmaliges oder regelmäßiges Angebot: nach individueller Vereinbarung
  • Stundenumfang: nach individueller Vereinbarung
  • Einsatzort: Köln, Neustadt-Nord
  • Anforderungen, Kompetenzen:  je nach Einsatzbereich
  • Leistungen der Einrichtung: Anleitung durch Fachkräfte, Erfahrungsaustausch, Erstattung entstandener Kosten, regelmäßige Informationen, Unterstützung beim Aufbau neuer Tätigkeiten

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an die Kölner Freiwilligen Agentur e.V. Hier erhalten Sie alle weiteren Informationen zu diesem Angebot:

Angebot Nr. 11740 (bitte angeben)

Kölner Freiwilligen Agentur e.V.
Kontakt