Kölner Freiwilligen Agentur e.V. Kölner Freiwilligen Agentur e.V.
Schriftgröße ändern: Standard Groß Größer
Print

08.Januar: Verleihung Alternative Ehrenbürgerschaft

Martin Stankowski & Jürgen Becker laden ein zur Verleihung der Alternativen Ehrenbürgerschaft. Gerne leiten wir diese Einladung weiter:

"liebe freundinnen und kollegen
 
die meisten kennen das kölner bürgerkomittee für eine alternative ehrenbürgerschaft, das wir vor 14 jahren gegründet haben. "wir"-  das waren heinrich pachl, jürgen becker, günther wallraff, karl-heinz pütz und ich, weil wir damals wütend waren über die ehrenbürgerschaft kölner unternehmer, die eher an der stadt verdient, als sich um sie verdient gemacht haben. inzwischen besteht das komittee aus einem größeren kreis von kölnerinnen und kölnern, deren namen ihr in dem anhängenden flyer findet.
 
unsere anzeichnung "alternative ehrenbürgerschaft köln"- die erste ging an den pfarrer franz meurer, die zweite an den künstler gunter demnig, die dritte an hedwig neven-dumont und kurt holl - will menschen hervorheben, die wichtiges für köln und die stadtgesellschaft getan haben, ohne daß sie damit in den focus der aufmerksamkeit oder anerkennung von politik und stadtrat gelangen würden.
 
die vierte alternative ehrenbürgerschaft wird jetzt verliehen und zwar an irene franken, historikern, feministin und gründerin des kölner frauengeschichtsvereins, die seit 30 jahren in vielfältiger weise die frauen in der geschichte kölns erforscht und einen neuen, veränderten blick auf die stadtgeschichte ermöglicht hat.

wir laden zu einer matinee am 8. januar um 11.00 in den gürzenich ein - auch dazu findet ihr teilnehmer, themen und programm in dem flyer. wir freuen uns auf euch, seid dabei, gebt euch die ehre, gebt irene franken die ehre und laßt euch das grandiose ständchen nicht entgehen.
 
herzlich
martin stankowski & jürgen becker"



zum Flyer

Impressum Downloads Links Sitemap Suche