Kölner Freiwilligen Agentur e.V. Kölner Freiwilligen Agentur e.V.
Schriftgröße ändern: Standard Groß Größer
Print

20.2. Film- und Infoabend zum Thema Demenz

„Stiller Abschied“ mit Christiane Hörbiger, präsentiert von der Lokalen Allianz für Menschen mit Demenz in Köln-Zollstock
20. Februar 2015
18:00 Uhr, Eintritt frei
Pfarrheim Zum Hl. Geist, Zollstockgürtel 33, 50969 Köln
3_Stiller_Abschied Foto: ARD
Die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz in Köln-Zollstock und das Katholische Familienzentrum Köln am Südkreuz laden zu einem Film- und Informationsabend ein.

 „Stiller Abschied“ erzählt die Geschichte einer an Alzheimer erkrankten Frau. Christiane Hörbiger spielt die Firmenchefin Charlotte, die das Familienunternehmen nach dem Tod ihres Mannes mit Energie und Durchsetzungskraft leitet. Dann aber häufen sich irritierende Vorfälle: Charlotte wird fahrig, vergisst Termine, bringt Dinge durcheinander und kann sich nicht einmal an die Namen ihrer Enkel erinnern. Zunächst gelingt es ihr, andere über ihre Aussetzer hinwegzutäuschen. Allein Katrin, die Lebenspartnerin ihres Sohnes Markus, spricht aus, was niemand eingestehen will: Charlotte leidet an Demenz.

Der Film schildert, wie sie und ihre Familie mit dieser Erkenntnis umgehen und das Leben neu gestalten. "Stiller Abschied" ist ein ruhiger, realistischer Film ohne falsche Sentimentalität.

Für Interessierte besteht im Anschluss an den Film die Gelegenheit für Gespräche,  Fragen und Informationen. Die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz in Köln-Zollstock präsentiert einen Überblick über Beratungsstellen und Hilfsangebote. Darüber hinaus stehen Experten dieser Fachstellen, u. a. des Gerontopsychiatrischen Zentrums Rodenkirchen der Alexianer, für Fragen zur Verfügung.

Die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz in Köln-Zollstock wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert und ist ein Projekt der Kölner Freiwilligen Agentur in Kooperation mit dem ASB Köln. Unterstützt wird die Veranstaltung vom Amt für Senioren und Soziales der Stadt Köln, dem SeniorenNetzwerk Zollstock, dem Gerontopsychiatrischen Zentrum Rodenkirchen, den Seniorenberatungsstellen der Wohlfahrtsverbände im Stadtbezirk Rodenkirchen, dem katholischen Bildungswerk und dem Allgemeinen Bürgerverein Köln-Zollstock.

Kontakt: Rita Braun
rita.braun@koeln-freiwillig.de

Impressum Downloads Links Sitemap Suche