Kölner Freiwilligen Agentur e.V. Kölner Freiwilligen Agentur e.V.
Schriftgröße ändern: Standard Groß Größer
Print

Veranstaltung zur wirkungsorientierten Berichterstattung am 16.11.2016

Weiter wirken. Einladung zu einem Workshop "Social Impact Camp". Das Social Impact Camp #01, eine Kooperation zwischen dem Social Reporting Initiative e.V., der Stiftung Bürgermut und openTransfer, ist ein Austauschformat für erfahrene Wirkungsprofis und neugierige Einsteiger. Es basiert auf offenen Sessions, die von den Teilnehmenden größtenteils selbst gestaltet werden. Damit bieten wir einen Raum für kollegiale Unterstützung und wertvolle Praxistipps, einen gemeinsamen Lernort für die stetig wachsende Wirkungs-Community.
Zeit: 16. November 2016, 9:00h bis 17:00h
Ort: Bürgerzentrum Alte Feuerwache, Melchiorstraße 3, 50670 Köln
Anmeldungen hier bis zum 31. Oktober 2016. Die Teilnahme ist kostenlos, für Verpflegung ist gesorgt. Um verbindliche Anmeldung wird gebeten.

Die Initiative verleiht einen Preis für den besten wirkungsorientierten Bericht.
Ausschreibung: Bis zum 17.10. als Social Reporting Champ 2016 bewerben
Mit dem Social Reporting Champ prämiert der Social Reporting Initiative e.V. soziale Organisationen, die in besonders überzeugender Weise über ihr Engagement und ihre Erfolge berichten. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird 2016 zum ersten Mal vergeben. Wir laden alle Interessierten herzlich ein, ihre Jahres- bzw. Wirkungsberichte nach Social Reporting Standard (SRS) an uns zu senden. Die Einreichungsfrist endet am Montag, den 17. Oktober 2016.
Die feierliche Übergabe findet am Vorabend des Social Impact Camps ebenfalls in Köln statt. Eine profilierte Jury wird ihr Urteil begründen und das Improtheater Clamotta zeigt, wo der Impact hinkt.
Zeit: 15. November 2016, 19:00h
Ort: Wolkenburg, Mauritiussteinweg 59, 50676 Köln
Anmeldungen hier. Die Veranstaltung ist öffentlich.

Impressum Downloads Links Sitemap Suche