Kölner Freiwilligen Agentur e.V. Kölner Freiwilligen Agentur e.V.
Schriftgröße ändern: Standard Groß Größer
Print

WEITER MACHEN! Warum sich eine Willkommenskultur für Alle lohnt

Europa schließt die Grenzen, in Deutschland werden Einschränkungen des Flüchtlingsschutzes beschlossen und wir bleiben dabei – Eine Willkommenskultur lohnt sich für alle!

Gemeinsam wollen wir der Frage nachgehen, warum. Wir greifen dabei auf Erfahrungen aus der persönlichen Begleitung von Flüchtlingen, von selbstorganisierten Willkommensinitiativen und aus themenbezogene Projekten zurück – Willkommenskultur für Geflüchtete gestaltet sich vielfältig. Engagierte, Geflüchtete und Unterstützer/innen werden bei „WEITER MACHEN“ davon berichten.
Zudem wollen wir gemeinsam mit allen Anwesenden diskutieren, wie wir weiterhin eine solidarische Gesellschaft gestalten können. Auf dem Podium sind unter anderem dabei: Dr. Navid Kermani, Flüchtlingskoordinator Hans-Jürgen Oster, Hedwig Neven DuMont, Unterstützer*innen, Freiwillige, Neukölner*innen und viele mehr. Die Journalistin Isabel Schayani wird die Veranstaltung moderieren.

Willkommensinitiativen werden sich im Foyer vor und nach den Podiumsgesprächen auf einem „Markt der Möglichkeiten“ vorstellen.
Ab 21:00 Uhr laden wir alle Anwesenden herzlich zu einem Stehimbiss ein.

Wann: Freitag, 22.04.2016, ab 18:30 Uhr
Wo: VHS-Forum im Kulturquartier (Rautenstrauch-Joest-Museum)

Die Einladung als PDF


Programm
18:30 Uhr: „Wie wir Willkommenskultur gestalten“ - Willkommensinitiativen stellen sich im Foyer vor
                 musikalische Begleitung: „Die Karawane - Das Musikmobil für Flüchtlinge“

19:00 Uhr: Podiumsveranstaltung „Warum sich eine Willkommenskultur für alle lohnt“
Begrüßung: Andrea Pohlmann-Jochheim, VHS, Stadt Köln
Gesprächsrunden mit
  • Jasmina Bilali, Mentorin und Mentee
  • Felix Coeln, Rainbow Refugees Cologne - Supporter Group
  • Walter Eumann, Runder Tisch Riehl
  • Ulla Eberhard, Kölner Freiwilligen Agentur
  • Gesche Gehrmann, RheinEnergieStiftungen
  • Dr. Navid Kermani, Schirmherr
  • Gabi Klein, Kölner Freiwilligen Agentur
  • Rainer Ludwig, Ford-Werke GmbH
  • Hedwig Neven DuMont, wir helfen
  • Robert Oehl, Mentor
  • Hans-Jürgen Oster, Stadt Köln
  • Claus-Ulrich Prölß Kölner Flüchtlingsrat
  • Omid Samady, Mentee
  • Gaby Zervas, Mentorin
  • Thomas Zitzmann, Kölner Flüchtlingsrat
Moderation: Isabel Schayani, Journalistin

21:00 Uhr: Stehimbiss

21:00 Uhr: „Wie wir Willkommenskultur gestalten“ - Willkommensinitiativen stellen sich im Foyer vor
22:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Impressum Downloads Links Sitemap Suche