Kölner Freiwilligen Agentur e.V. Kölner Freiwilligen Agentur e.V.
Schriftgröße ändern: Standard Groß Größer
Print

Offener Brief der Willkommensinitiativen an die OB-Kandidat/-innen

Der Arbeitskreis Politik der Willkommeninitiativen (vernetzt im www.wiku-koeln.de) fördert den Dialog von Freiwilligen mit den Volksvertreter/-innen aus Stadt, Land und Bund.
Ziel ist es, Missstände anzusprechen und für einen menschlichen Umgang mit Schutzsuchenden zu plädieren.
Am 23.09.2015 hat der Arbeitskreis über das Forum für Willkommenskultur einen Fragenkatalog an alle OB-Kandidat/-innen geschickt. Dieser wurde am 05.10.2015 durch einen offenen Brief ergänzt. Darin legt der Arbeitskreis den Schwerpunkt auf zwei städtische Themen, auf die der/die zukünftige Oberbürgermeister/-in Einfluss nehmen kann: Unterbringung von Flüchtlingen und Prioritätensetzung der Verwaltung auf das Thema Flüchtlingsfragen. Neben dem Arbeitskreis unterzeichnete die Stadtschulpflegschaft Köln den Brief.

Der Offene Brief  an die Oberbürgermeisterkandidat/-innen

Die Positionspapiere, auf die sich der Offene Brief bezieht

Der Arbeitskreis ist offen für weitere Interessierte. Ansprechpartner ist Mario Ascani, mario.ascani@web.de, mob. 0172 2764160



Impressum Downloads Links Sitemap Suche