80 Anliegen für Nippes – Werkstattveranstaltung am 1. Oktober 2019, 19:00 Uhr, in Nippes

Beim Blauen Abend in Nippes konnten wir vom Büro für Öffentlichkeitsbeteiligung mit tatkräftiger Unterstützung weiterer Engagierter rund 80 Anliegen für Nippes einsammeln. Am Dienstag, 1. Oktober 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr, werden wir diese Anliegen nun mit allen Interessierten weiter bearbeiten und beraten, was, wie und durch wen weiter auf den Weg gebracht werden kann. […]

Kulturraum Kölner Friedhöfe 2025 – Ergebnisse der Öffentlichkeitsbeteiligung – Veranstaltung am Montag, 30. September

Von Mai bis Juli fand ein mehrschrittiges Beteiligungsverfahren zum “Kulturraum Kölner Friedhöfe 2025” statt (siehe die letzte Info zum Stand der Dinge vom Juni). Nach Befragungen und Begehungen von Friedhöfen im Mai und der Friedhofswoche mit zahlreichen Veranstaltungen im Juni gab es bis zum 10. Juli die letzte Beteiligungsphase: Über das Mitwirkungsportal wurden bis dahin […]

Thema “Öffentlichkeitsbeteiligung” beim Blauen Abend in Nippes – Samstag, 7. September

Am Samstag, 7. September 2019, findet von 17:00 bis 22:00 Uhr zum achten Mal der Blaue Abend in Nippes statt, an dem 80 lokale Geschäfte mit einem vielfältigen Programm mitwirken. Und zum ersten Mal wird das Thema “Öffentlichkeitsbeteiligung” beim Blauen Abend präsent sein. Wir danken den Organisatorinnen und Organisatoren dieses Events, die das Büro für […]

Leitfaden zu Bürgerbegehren und Bürgerentscheiden in NRW

Unter dem Motto „Mehr unmittelbare Demokratie in den Gemeinden wagen“ hat das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen eine Infobroschüre zu den Abläufen und Voraussetzungen von Bürgerbegehren und Bürgerentscheiden in NRW herausgegeben. Das Ministerium schreibt hierzu: „Nach dem Grundgesetz und der Landesverfassung des Landes Nordrhein-Westfalen (Art. 28 Abs. 1 GG und […]

Pilot-Beteiligungsverfahren “Förderkonzept Kulturelle Teilhabe” – Beteiligungskonzept in Beschlussvorlage

Am 25. Juni 2019 wird sich der Ratsausschuss Kunst und Kultur mit einem weiteren möglichen Pilot-Beteiligungsvorhaben befassen: Vonseiten der Verwaltung wird dem Ausschuss vorgeschlagen, ein Beteiligungsverfahren zur Erarbeitung eines „Förderkonzeptes Kulturelle Teilhabe“ zu beschließen. In der Anlage zu dieser Beschlussvorlage ist das Beteiligungskonzept zu finden, auf dessen Grundlage – vorbehaltlich der Zustimmung durch den Ausschuss […]

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Weiterplanung des Niehler Gürtels in der Diskussion

Ob die Weiterplanung des Niehler Gürtels ein weiteres Pilotbeteiligungsverfahren werden wird, ist noch in der Diskussion: Der Rat der Stadt Köln hatte in seiner Sitzung vom 20. März 2018 u.a. beschlossen, dass er die Verwaltung mit der Konkretisierung der Planungen für den Niehler Gürtel hinsichtlich der „Rad-, Fußwege- und Grünverbindung“ beauftragt. Weiter hatte er die […]

„Spaltungen überwinden! Partizipation und demokratische Innovationen schaffen neue Perspektiven“ – Forum für Demokratie und Bürgerbeteiligung, Loccum, 20. – 22. September 2019

Das von der Evangelischen Akademie Loccum und der Stiftung Mitarbeit veranstaltete „Forum für Demokratie und Bürgerbeteiligung“ findet in diesem Jahr 2019 zum 24. Mal statt. Das Thema lautet diesmal: „Spaltungen überwinden! Partizipation und demokratische Innovationen schaffen neue Perspektiven“. Eingeladen sind Interessierte aus Bürgerschaft, Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft, die eine bürgernahe Demokratie mitgestalten wollen. Zur […]

„Wir entscheiden mit Bürgerbeteiligung und Einflussnahme“ – Erfahrungsaustausch Beteiligungskultur, Leipzig, 19. – 20. September 2019

In Kooperation mit der Stadt Leipzig veranstaltet das Deutsche Institut für Urbanistik (difu) einen Erfahrungsaustausch für Führungs-und Fachpersonal aus den Bereichen Bürgerbeteiligung, Kommunikation, Strategische Planung, Stadtentwicklung und -planung, Infrastruktur, Verkehr und Soziales, Planungsbüros sowie Ratsmitglieder. Leitfragen für diesen Erfahrungsaustausch sind insbesondere: Können Bürgerinnen und Bürger wirklich auf die Planungen und Vorhaben einer Stadt Einfluss nehmen, […]

Systematische Öffentlichkeitsbeteiligung und Infrastruktur in Köln – Büro, Mitwirkungsportal und Beirat (Treffen 11.7.)

Im Pilotjahr 2019 soll die „Systematische Öffentlichkeitsbeteiligung“ in Köln erprobt werden. Die Erprobung der Leitlinien als Qualitätskriterien für die Öffentlichkeitsbeteiligung ist hierbei nur ein Teil des Ganzen. Ohne eine funktionstüchtige Infrastruktur wird Vieles nicht so einfach gelingen. Wesentliche Elemente der Kölner Infrastruktur sind das Büro für Öffentlichkeitsbeteiligung und das Mitwirkungsportal. Büro Im Newsletter vom April […]

Dokumentation: Offener Brief IG Hallen Kalk – Bündnis für Gemeinwohlentwicklung des Areals Hallen Kalk

Am 27.09.2018 hat der Rat der Stadt Köln wichtige Leitlinien für Öffentlichkeits-/ Bürger*innenbeteiligung beschlossen. Alle Kölner*innen können sich ab nun also im Prinzip in die Planung und Entscheidungsfindung bei Projekten einbringen, deren Themen sie und ihr Umfeld betreffen und/oder die vor allem für die Interessen des Gemeinwohls bedeutsam sind. Wie aus zahlreichen uns bekannten Feedbacks […]