Köln-Deutz wird Modellquartier für Klimaresilienz

Klimanotstand – und nun? Rekordtemperaturen, anhaltende Trockenperioden und extreme Niederschläge sind nur einige der bereits spürbaren Folgen des Klimawandels, die sich direkt auf das Leben im urbanen Raum auswirken und Stadtverwaltung und Anwohner/-innen vor neue Herausforderungen stellen. Das Verbundprojekt iResilience der TU Dortmund befasst sich mit genau diesen Fragen und bringt Forscher/-innen, Stadtverwaltung und Bürger/-innen […]