Öffentlichkeitsbeteiligung in Zeiten von Corona – Ein Erfahrungsbericht

Es hatte sich zwar bereits einige Zeit angekündigt, als die städtische „Allgemeinverfügung zur Untersagung von Veranstaltungen im Kölner Stadtgebiet“ im März 2020 aber tatsächlich in Kraft getreten ist, wird sie bei den meisten von uns erst einmal zu mehr oder minder großer Ratlosigkeit geführt haben. Mit einem Schlag kam das öffentliche Leben in Bezug auf […]