Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Einstiegsworkshop Babellos – ehrenamtliches Sprachmitteln für Geflüchtete

11. Februar @ 10:00 - 16:00

Tipps und Tricks für’s Übersetzen, Basiswissen zur Situation von geflüchteten Menschen in Köln und eine Reflexion des eigenen Engagements -all dies vermittelt der Einstiegsworkshop für Freiwillige, die sich im Projekt Babellos- ehrenamtliche Sprachmittler:innen unterstützen Geflüchtete engagieren wollen. Zudem gibt’s gutes Essen, Trinken und einige andere Menschen, die ein ähnliches Mindset haben.

Hört sich gut an? Dann meld dich an!

Wenn du Deutsch und eine zweite Sprache (ukrainisch, arabisch, serbisch, farsi, russisch…) sprichst, geflüchtete Menschen punktuell unterstützen möchtest, gerne übersetzt und einen Teil zu einer solidarischen Gesellschaft beitragen willst, bist du HERZLICH WILLKOMMEN!

In Online-Infoveranstaltung erfährst du mehr zum Workshop und zum Projekt. Bitte melden dich an unter mentoren@koeln-freiwillig.de, wir nennen dir dann die nächsten Termine.

Inhalte der Qualifizierung:

  • Wissensvermittlung im Bereich Sprachmitteln (Basiswissen zum Thema Sprachmitteln, Berufsethische Grundsätze beim Sprachmitteln, Tipps und Tricks für’s Sprachmitteln)
  • Auseinandersetzung mit dem Engagement (Motivation, Wünsche und Ängste…)
  • Sensibilisierung Lebenssituation(en) von Menschen mit Fluchterfahrung

Theorie und Praxis werden sich in dem Workshop abwechseln. Die Teilnehmer:innen sollen so verschiedene Perspektiven einnehmen, um erlernte Lösungsstrategien praktisch umzusetzen und ein Gefühl für alle Parteien einer solchen Gesprächssituation zu bekommen. Abschließend können offene Fragen sowie Erfahrungen im Plenum besprochen werden.

Referentin: Katja Liewig, BA Mehrsprachige Kommunikation mit dem Schwerpunkt Translation und BA Soziale Arbeit Theaterpädagogin

Wir werden eine Gruppe von ca. 10 – 15 Personen sein. Wir sorgen für ein schönes Mittagessen und kalte sowie warme Getränke.

Nach dem Einstiegsworkshop und der Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnis startet das Engagement als Babellos.

Das Projekt Babellos besteht seit 2018. Ca. 100 freiwillige Sprachmittler:innen sind seitdem Teil von Babellos. Hier ein Einblick in das Engagement: „Dann habe ich mir gesagt: Ich kann selber helfen, die Leute haben dieselben Probleme wie du!“ – Freiwillige Sprachbegleiter:innen berichten

Mehr Infos: www.koeln-freiwillig.de/babellos/

Kontakt: Gabi Klein, gabi.klein@koeln-freiwillig.de, 0221-888 278-24

Details

Datum:
11. Februar
Zeit:
10:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kölner Freiwilligen Agentur
Clemensstr. 7
50676 Köln, Deutschland
Google Karte anzeigen