Kölner Freiwilligen Agentur e.V.
Telefon: 0221 / 888 278-0
Telefax: 0221 / 888 278-10

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Welt-Jugendfreiwilligenforum 2018

15. Oktober - 17. Oktober

Ziele des Welt-Jugendfreiwilligenforums 2018 sind eine Erneuerung der Vision des Freiwilligenengagements junger Menschen sowie die Anerkennung dieses Engagements als Schlüsselfaktor für gesellschaftliche Entwicklung und für eine verantwortungsvolle Zivilgesellschaft. Es ist eine einmalige Gelegenheit für junge Freiwillige und junge Führungskräfte – bis zu einem Alter von 30 Jahren, sich kennenzulernen, sich gemeinsam zu engagieren, Erfahrungen auszutausen und zu reflektieren und Netzwerke aufzubauen, die über viele Jahre Bestand haben.

Über das Motto des Forums – “Junge Freiwillige gestalten die Zukunft” – zielen die Organisatoren darauf ab, der Stimme der Jugend in der Freiwilligenarbeit heute und in Zukunft Gewicht zu verleihen. Die Organisatoren des Jugend-Weltfreiwilligenforums 2018 sind davon überzeugt, dass ein bereits in jungen Jahren eingegangenes freiwilliges Engagement ein Schlüssel für eine lebenslange Bereitschaft darstellt, sich für andere Menschen und ein positives Miteinander einzusetzen. In diesem Forum sollen auch einige besondere Projekte junger Freiwilliger hervorheben werden.

Das Jugend-Weltfreiwilligenforums 2018 ist für junge Menschen gedacht, die sich für freiwilliges Engagement und Bürgerbeteiligung auf lokaler oder internationaler Ebene einsetzen. Erwartet werden rund 180 Teilnehmend im Alter von 16 bis 30 Jahren (Junge Führungskräfte zivilgesellschaftlicher Organisationen, Junge Führungskräfte aus Graswurzelbewegungen, kommunaler oder informellen Freiwilligengruppen, Vertreter von Jugendorganisationen und Verbänden, Junge Existenzgründer im Engagementbereich, die innovative Grasswurzelbewegungen zur Lösung lokaler Probleme entwickeln, Freiwillige (zwischen 16 und 30 Jahren), die sich aktuell in einem langfristigen Freiwilligenprogramm in Deutschland engagieren.) Aktuell gibt es bereits Anmeldungen von jungen Menschen aus mehr als 20 Ländern der Welt.

Themen sind unter anderem: Digitalisierung, demographischer Wandel, Diversity, Inklusion und Service Learning.

Das Programm der Konferenz ist jetzt in englischer Sprache online unter: https://www.iave.org/gyvf2018/de/programmubersicht/

Eine besonderes Buchungsangebot: Wer sich gleichzeitig zur Welt-Jugenkonferenz und zur IAVE-Weltfreiwilligenkonferenz anmeldet, zahlt einen vergünstigten Preis: https://www.iave.org/gyvf2018/de/anmeldung/

 

Details

Beginn:
15. Oktober
Ende:
17. Oktober

Veranstalter

IAVE, International Association for Volunteer Effort
E-Mail:
wvc2018@iave.org
Website:
https://www.iave.org/gyvf2018/de/

Veranstaltungsort

IAVE
Augsburg, + Google Karte