Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wir reden mit…. Jürgen Wiebicke

31. Januar @ 19:00 - 21:30

„10 Regeln für Demokratie“ mit Jürgen Wiebicke. Wie wir im Alltag unsere Demokratie verteidigen.

Was können wir konkret tun, um den völkisch nationalen bis rechts extremen Tendenzen entgegenzuwirken, die immer offener zur Polarisierung in unserer Gesellschaft anstiften? Was kann zu unserer Ermutigung beitragen, damit wir schon dem Alltagsrassismus in unserer Umgebung entgegentreten und Zivilcourage entwickeln? Welche Schritte sind notwendig, um sich auf Diskussionen mit denen einzulassen, die anders denken? Kurz: Wie verteidigen wir unsere Demokratie im Alltag? Hierzu laden wir den Kölner Journalisten und Buchautor Jürgen Wiebicke mit seinen „10 Regeln für Demokratie-Retter“ ein.

Wir planen diesen Abend in Kooperation mit der VHS und hoffen, dass so viele Anregungen und Anstöße zum Weiterdenken und Diskutieren entstehen. Darüber hinaus werden wir gleich eine Folgeveranstaltung mitanbieten, bei der Interessierte sich weiter zum Thema austauschen können. Sollten Sie daran Interesse haben, melden Sie sich am gleichen Abend oder auch später an.

Es wäre freundlich, wenn Sie sich zu dem Abend mit Jürgen Wiebicke direkt über die VHS Köln  ( Email: bianca.jaeger@stadt-koeln.de ) anmelden würden.

„Wir müssen reden!“ ist eine Veranstaltungsreihe der Kölner Freiwilligen Agentur, bei der gesellschaftspolitische Themen diskutiert werden.

Details

Datum:
31. Januar
Zeit:
19:00 - 21:30

Veranstaltungsort

VHS Studienhaus am Neumarkt
Cäcilienstraße 35
Köln, 50667
+ Google Karte
Website:
https://vhs-koeln.de/Homepage