KFA Neuigkeiten

Öffentlichkeitsbeteiligung in Köln – aktuelle Verfahren

Das Corona- und Kommunalwahljahr 2020 hat große Veränderungen in unser Leben gebracht, auch in die Art und Weise, wie politische Arbeit im Allgemeinen und Öffentlichkeitsbeteiligung unter den aktuellen Bedingungen gelingen kann.

Statt auf Tuchfühlung zu gehen, wird versucht in der digitalen Distanz dem Persönlichen auch so gut es geht Platz einzuräumen. Man gibt sich Mühe, doch der direkte Kontakt und Austausch sind im privaten wie im politischen nun eben nicht zu ersetzen.

Gerne würden wir an dieser Stelle von spannenden Beteiligungsverfahren berichten, doch der “Corona-Blues” macht auch vor politischen Gremien und Fachverwaltungen nicht halt.  Diese spielen eine entscheidende Rolle, um in Köln Beteiligungsverfahren auf den Weg zu bringen. Nach den Kommunalwahlen im vergangenen September stehen die verschiedenen Gremien zunächst vor der Aufgabe sich neu zu konstituieren, um arbeitsfähig zu sein und unter anderem auch über Beteiligungsverfahren zu entscheiden. Dass dieser Prozess nun digital stattfindet, ist auch hier ein Novum und ein Faktor der zu einer Verzögerung politischer Entscheidungen beiträgt.

Auch verwaltungsseitig herrscht seit einem knappen Jahr eine gewisse Verunsicherung in Bezug auf die Durchführung von Beteiligungsverfahren. Lange erarbeitete Beteiligungskonzepte können kurzfristig auf Grund sich verändernder Corona-Schutzmaßnahmen nicht durchgeführt werden, auch die mittelfristige Planung stellt sich als schwierig heraus. Digitale Formen der Beteiligung sind hier das Mittel der Wahl, können aber die wertvolle aufsuchende Arbeit vor Ort und den direkten Kontakt mit den Menschen nicht ersetzen.

Und so starten auch wir mit dem Gefühl eines leichten “Corona-Blues”, aber nicht ohne Optimismus, in die nächsten 2 Jahre der Verstetigungsphase zur Systematischen Öffentlichkeitsbeteiligung in Köln.

Bild: Bubble mit Text "Meinung für Köln. Beteiligung für alle."

Sie möchten sich einen Überblick über aktuell laufende oder in naher Zukunft startende Beteiligungsverfahren in Köln informieren?

Das Beteiligungsportal der Stadt Köln bietet eine Übersicht über Verfahren, Veranstaltungen und weitere Informationen rund um das Thema der Öffentlichkeitsbeteiligung.

 

Ein Blick lohnt sich:

https://www.meinungfuer.koeln