Neues vom zukünftigen Quartiersplatz Am Salzmagazin

Die zweite Phase des Beteiligungsverfahrens rund um die Umgestaltung des Platzes Am Salzmagazin im Eigelstein geht zu Ende. Drei Wochen lang konnte über die drei Konzepte zur zukünftigen Platzgestaltung diskutiert und abgestimmt werden – nun arbeitet das Büro für Öffentlichkeitsbeteiligung die eingegangenen Rückmeldungen systematisch auf, um sie an das zuständige Amt für Stadtentwicklung und das […]

„Bürgerbeteiligung in Köln: Wie werden die Kölner Leitlinien für Öffentlichkeitsbeteiligung umgesetzt?“

Mit der Veranstaltung „Bürgerbeteiligung in Köln: Wie werden die Kölner Leitlinien für Öffentlichkeitsbeteiligung umgesetzt?” (Veranstalter: Haus der Architektur Köln) wurde am 6. Oktober 2020 ein Rückblick auf den bisherigen Verlauf des Pilotphase zur Erprobung der Leitlinien Systematische Öffentlichkeitsbeteiligung sowie ein Ausblick auf die weitere Entwicklung ab Januar 2021 geboten. Referenten waren Dr. Rainer Heinz, Leiter […]

2021: Stadt Köln weitet Öffentlichkeitsbeteiligung deutlich aus

Ab dem 1. Januar 2021 ist es soweit: Die mit weitreichenden Beteiligungsmöglichkeiten für Kölner*innen und hohen Qualitätsstandards verbundene „Systematische Öffentlichkeitsbeteiligung“ wird ausgeweitet und für folgende Bereiche der Stadt Köln eingeführt: Bezirksvertretung Kalk Bezirksvertretung Lindenthal Mobilität: zunächst im Verkehrsausschuss, ab 2022 auch im Rat und allen Bezirksvertretungen Grundlage ist ein entsprechender Ratsbeschluss vom Juni 2020, der […]

Neues vom Quartiersplatz “Am Salzmagazin”

Das Beteiligungsvorhaben rund um die Umgestaltung des Platzes Am Salzmagazin im Eigelstein geht in die zweite Runde. In der ersten, bis Anfang August dauernden, Phase wurden im Rahmen einer breit aufgestellten Beteiligungskampagne die Wünsche und Ideen für den zukünftigen Quartiersplatz Am Salzmagazin gesammelt und von der Fachverwaltung systematisch ausgewertet. Auf dieser Grundlage wurden nun vom […]

Kulturraum Kölner Friedhöfe 2025 – Das Konzept ist fertig

Im vergangenen Jahr war es eines der ersten Beteiligungsverfahren im Rahmen der Piloterprobung der Leitlinien Systematische Öffentlichkeitsbeteiligung: Erhebung von Nutzungs- und Gestaltungsvorstellungen für die zukünftige Entwicklung der Kölner Friedhöfe. Nun liegt das im Oktober 2019 vom “Arbeitskreis Friedhof” als veröffentlichtes Dokument vor. Es kann hier als PDF heruntergeladen werden …

Aufruf an die Stadtgesellschaft: Bewerbung für den „Beirat ‚Systematische Öffentlichkeitsbeteiligung‘“

Am 9. Dezember 2020 werden drei Mitglieder des Beirats „Systematische Öffentlichkeitsbeteiligung“ aus der organisierten Stadtgesellschaft und drei Stellvertretungen gewählt. Alle interessierten und infrage kommenden Organisationen im weiteren Sinne (Vereine, Verbände, Initiativen, Netzwerke u.a.) sind aufgerufen, Personen für diese Wahl zu nominieren. Um was geht es genau? Der „Beirat ‚Systematische Öffentlichkeitsbeteiligung‘ der Stadt Köln“ (im Folgenden […]

Bürgerbeteiligung: Wie werden die Kölner Leitlinien für Öffentlichkeitsbeteiligung umgesetzt? Rück- und Ausblick

Die Kölner Stadtgesellschaft, Politik und Verwaltung haben in einem intensiven gemeinsamen Prozess Leitlinien für eine systematische Öffentlichkeitsbeteiligung erarbeitet, mit deren Umsetzung die Beteiligungskultur in Köln verbessert und weiterentwickelt werden soll. Seit Januar 2019 werden diese Leitlinien in einer Pilotphase erprobt. Am 18. Juni hat der Rat der Stadt Köln beschlossen, im Anschluss an die jetzt […]