KFA Neuigkeiten

Zur lang ersehnten Umgestaltung der Neusser Straße in Nippes

Bild von der Neusser Straße mit Fahrzeugen
Foto: Schöffmann

Als einer der Pilotbezirke der systematischen Öffentlichkeitsbeteiligung in Köln kündigt sich in Nippes ein Beteiligungsverfahren im Rahmen der Umgestaltung der Neusserstraße an. Der Verkehrsausschuss der Stadt und die Bezirksvertretung Nippes entscheiden in diesem Monat über die Weiterentwicklung des bereits bestehenden Planungskonzepts für den Bereich zwischen der Auerstraße und der Blücherstraße, in deren Rahmen auch die Öffentlichkeit hinzugezogen werden soll.

Ziele sind unter anderem eine Verkehrsberuhigung und eine Reduktion des motorisierten Individualverkehrs zu Gunsten von Fußgänger:innen und Radverkehr.

Im Fall von positiven Beschlüssen der beiden Gremien, wird schon bald auch das Team das Büros für Öffentlichkeitsbeteiligung rund um die Neusserstraße unterwegs sein um über das Verfahren und die Beteiligungsmöglichkeiten zu informieren!

Weitere Informationen zur Beschlussvorlage finden Sie im Ratinformationssystem der Stadt Köln und bald auch im Beteiligungsportal.

 

(lk)