Kölner Freiwilligen Agentur e.V.
Telefon: 0221 / 888 278-0
Telefax: 0221 / 888 278-10

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Internationale Freiwillige berichten über ihre Erfahrungen

18. November @ 15:00 - 17:00

Internationale Freiwillige berichten über ihr Engagement in den Kölner Partnersätdten.

Die Freiwilligen, die die Kölner Freiwilligen Agentur im letzten Jahr in Kölns Partnerstädte vermittelt hat, haben spannende Erfahrungen gemacht. Sie waren z.B. in Thessaloniki oder in Tel Aviv. Sie haben sich im Lokalradio oder in der Landwirtschaft engagiert. Sie haben fremde Kulturen kennengelernt und ihre Sicht auf die Welt erweitert. Bei der Veranstaltung am 18. November können Sie die Berichte der Freiwilligen aus erster Hand hören.

Im Anschluss an die Erzählungen der Freiwilligen werden die Preise des diesjährigen Fotowettbewerbs verliehen. Die Freiwilligen hatten die besten Fotos ihres Freiwilligendienstes in einem von der Kölner Freiwilligen Agentur ausgeschriebenen Wettbewerb eingereicht.

Interessierte im Alter zwischen 17 und 26 Jahren, die ihren Wohnsitz in Köln haben, können sich im Anschluss an die Veranstaltung für einen Internationalen Freiwilligendienst bewerben.

Die kostenlose und öffentliche Veranstaltung findet statt am Samstag, 18. November 2017 um 15.00 Uhr.
Ort: Don-Bosco-Club – großer Saal, Tiefenthalstraße 38, 51063 Köln – Mülheim.
Anreise: KVB Linie 4, Haltestelle: Berliner Straße, http://don-bosco-club.de/index.php/kontakt/wege-zum-club

Mehr Infos zum Internationalen Freiwilligendienst unter http://www.koeln-freiwillig.de/internationaler-freiwilligendienst
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt: Kerstin Kau, Tel 0221-888278-23. Kerstin.Kau@koeln-freiwillig.de

Details

Datum:
18. November
Zeit:
15:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Don Bosco Club
Tiefenthalstraße 38
Köln, 51063 Deutschland
+ Google Karte