Hier können Sie sich einen Überblick verschaffen, wo Freiwillige gesucht werden.

Wenn Sie ein interessantes Angebot gefunden haben: Setzen Sie sich bitte mit der Kölner Freiwilligen Agentur in Verbindung!

Ich mache einen Freiwilligendienst, weil ich in Deutschland viel von anderen bekommen habe und möchte jetzt selber etwas für andere tun.

Mohamed K.

20 Jahre, aus Syrien, unterstützt die Rheinflanke bei Sportaktivitäten für Kinder und Jugendliche
An meinem Freiwilligendienst gefällt mir am besten, dass ich mit einem guten Team anderen Flüchtlingen helfen und meine Erfahrungen an sie weitergeben kann, so dass sie sich leichter in Deutschland einleben.

Soleyman K.

27 Jahre, aus Iran, übersetzt Kurdisch, Farsi und Arabisch bei der Benedict International Language School
Als ich nach Deutschland gekommen bin, hatte ich viele Vorurteile, zum Beispiel über Leute mit bunt gefärbten Haaren. Beim Longboarding in der Rheinflanke habe ich sie kennengelernt und sie sind meine Freunde geworden. Jetzt beurteile ich Menschen nicht mehr danach, wie sie aussehen, wie sie reden oder welche Religion sie haben.

Almouthana A.

19 Jahre, aus Syrien, unterstützt die Rheinflanke bei Sportaktivitäten für Kinder und Jugendliche
3

Kontakt
Martina Thomas
0221 / 888 278 -28
martina.thomas(at)koeln-freiwillig.de