Kölner Freiwilligen Agentur e.V. Kölner Freiwilligen Agentur e.V.
Schriftgröße ändern: Standard Groß Größer
Print

Einladung zum Regionaltreffen Freiwilligenkoordination am 14.5. um 18 Uhr

Sind Sie mit der Gewinnung und Begleitung von Freiwilligen bzw. Ehrenamtlichen in Ihrem Verein bzw. Ihrer Einrichtung befasst? Sind Sie also als FreiwilligenkoordinatorIn aktiv? Wenn ja, dann sind Sie vielleicht an einem Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen aus der Region interessiert. Wir laden Sie herzlich dazu ein!

Zum: ersten „Regionaltreffen Freiwilligenkoordination Rheinland“
Thema: „Praxisbeispiel Diakonie Michaelshoven - Entwicklung eines strategischen Ehrenamtsmanagements“
Referent: Carlos Stemmerich, Diakonie Michaelshoven
Am: 14. Mai 2012, 18:00 – 20:00 Uhr
Ort: Diakonie Michaelshoven, Sürther Str. 169, 50 999 Köln (Wegbeschreibung siehe Anlage)
Anmeldung bei Ulla Eberhard, Kölner Freiwilligen Agentur, ulla.eberhard@koeln-freiwillig.de
Zur Deckung der Kosten für Raum und Catering wird ein Beitrag von 5 € erhoben.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Ulla Eberhard im Namen aller EinladerInnen

Die EinladerInnen:
-  Der Paritätische Landesverband NRW e.V., Wilfried Theißen
-  Diakonie Michaelshoven, Carlos Stemmerich
-  Kölner Freiwilligen Agentur e.V., Ulla Eberhard
-  Vis a Vis Agentur für Kommunikation, Gabi Klein und Dieter Schöffmann

Worum geht es?

Ob soziale Einrichtung, Kulturbetrieb, Sportverein oder Umweltinitiative – für viele Organisationen ist die Mitarbeit Ehrenamtlicher inzwischen selbstverständlich. Trotzdem hakt es manchmal hier und da. Und die Erkenntnis wächst, dass die Gewinnung und Begleitung von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen nicht nebenbei gelingt. Die EinladerInnen haben den Eindruck, dass die Zeit reif sein könnte für einen Austausch und für gegenseitige Anregung.

Das Regionaltreffen Freiwilligenkoordination Rheinland ist ein Angebot für solch einen Austausch. Es widmet sich Fragen aus der Praxis des strategischen Freiwilligenmanagements und der Freiwilligenkoordination. Eingeladen sind FreiwilligenmanagerInnen, EhrenamtskoordinatorInnen und all diejenigen, die praktisch mit der Gewinnung, Begleitung und Bindung von ehrenamtlich MitarbeiterInnen befasst sind. Die Treffen gliedern sich in ein Impulsreferat mit anschließender Diskussion und der Möglichkeit zum Austausch zu einer aktuellen Fragestellung.

Bei guter Resonanz sollen die Regionaltreffen Freiwilligenkoordination vierteljährlich an verschiedenen Orten im Rheinland stattfinden. Neben dem Input und dem Austausch soll auch der Ort zu neuen Ideen inspirieren. Daher freuen wir uns über gemeinnützige Organisationen, die ihre Räumlichkeiten zur Verfügung stellen. Eventuell entstehende Kosten für die Gastgeber werden durch den Teilnehmerbeitrag gedeckt.


Impressum Downloads Links Sitemap Suche