Evaluation des bundesweiten Bürgerrates „Deutschlands Rolle in der Welt“

Beim kürzlich abgeschlossenen und vom Bundestag begleiteten Bürgerrat „Deutschlands Rolle in der Welt“ ging es neben Empfehlungen für die Außenpolitik auch darum, grundsätzliche Erkenntnisse für weitere Bürgerräte auf Bundesebene zu gewinnen. Vor diesem Hintergrund wurde der Bürgerrat über den gesamten Prozess hinweg vom Institut für Demokratie- und Partizipationsforschung (IDPF) der Bergischen Universität Wuppertal sowie vom […]

Ergebnisse des 3. Bundesweiten Bürgerrates zum Thema Klima

Im letzten Newsletter haben wir Sie über den 3. Bundesweiten Bürgerrat zum Thema Klima informiert. Mittlerweile haben die zufällig ausgelosten Bürger*innen zusammengesessen und Leitsätze und Empfehlungen erarbeitet. Diese wurden am 24.06.2021 auf einer Pressekonferenz vorgestellt.   Die Pressekonferenz können Sie nachträglich auf YouTube verfolgen: https://www.youtube.com/watch?v=XvZvY32YyEg. Die Ergebnisse in schriftlicher Form finden Sie unter folgendem Link: […]

Zum Zusammenwirken von Bürgerräten und Direkter Demokratie

Der Bundesvorstand von Mehr Demokratie e.V. hat aktuell ein “Diskussionspapier zur Kombination von losbasierten Verfahren und direkter Demokratie auf Bundesebene” veröffentlicht 2015 hat Andreas Paust, Herausgeber des Bürgerbeteiligungs-Blogs partizipendium.de einen Artikel mit ähnlichen Überlegungen im Newsletter des Netzwerks Bürgerbeteiligung veröffentlicht. (Wir danken partizipendium.de für diesen Hinweis.)   (ds)

Dritter bundesweiter Bürgerrat: „Deutschland lass uns reden: über das Klima“

Seit April tagen 160 zufällig ausgeloste Menschen im Bürgerrat Klima zur Frage: „Wie gestalten wir Klimapolitik: Gut für uns, gut für unsere Umwelt und gut für unser Land?“. In 12 Sitzungen werden mögliche Maßnahmen diskutiert, wie Deutschland die Ziele des Pariser Klimaabkommens noch erreichen kann. Die Weichenstellung in der Klimafrage muss von allen mitgetragen werden, […]

Bürgerbeteiligung mit Zufallsauswahl – Materialien aus der Praxis

In Köln bildet sich gerade eine Initiative, die noch in diesem Jahr einen Bürgerrat für Köln auf den Weg bringen will und Interessierte zur Mitwirkung einlädt. Wer sich intensiver mit der Methode der “Bürgerräte” bzw. der “Bürgerbeteiligung mit Zufallsauswahl” befassen möchte, findet bei der folgenden Auswahl aus Praxismaterialien weiter führende Hinweise: In knapp vier Minuten […]

OECD-Studie zu deliberativen Verfahren

Bei zufällig gelosten Bürgerräten liegt Deutschland laut einer OECD-Studie weltweit vorne. Von 289 erfassten Verfahren fanden laut Studie 48 in Deutschland statt und steht damit zusammen mit Australien an der Spitze. Bürgerräte werden weltweit und seit 2010 mit zunehmender Dynamik genutzt, inhaltlich liegt der Fokus auf den Themen Stadtplanung, Gesundheit, Umwelt und Infrastruktur. Nach Angaben […]