KFA Neuigkeiten

Bock auf Ehrenamt? Hier einige besonders schöne Angebote

Ehrenamt macht tierisch Spaß. Wenn Sie etwas Zeit übrighaben, dann teilen Sie sie doch – mit Vereinen, Einrichtungen und Initiativen, die Unterstützung brauchen. Es lohnt sich.

Wofür Sie sich engagieren entscheiden Sie. Sie bestimmen auch, wieviel Zeit Sie geben. Manche engagieren sich eine Stunde im Monat, andere ein Vielfaches. Unten finden Sie ein paar ausgewählte Angebote, mehr gibt es in unserer Engagementdatenbank 

Zum Vorgehen: Geben Sie die ID des jeweiligen Engagements in unsere Datenbank an. Dann clicken Sie auf den Button “Kontakt aufnehmen” – schon sind Sie im Kontakt mit der jeweiligen Einsatzstelle!

 

Punktuelles Engagement

Wann waren Sie das letzte Mal im Konzert? (ID 167758)

Wir suchen für einen rüstigen 84-Jährigen eine*n Konzertbegleiter*in, sehr gerne auch für regelmäßige Veranstaltungsbesuche. Der Musikliebhaber ist fast blind, körperlich fit und wohnt in Porz-Wahnheide. Die Konzertbesuche sind für die Begleitung frei. Der Rentner ist auch in der Lage mit dem Taxi zu den Veranstaltungsorten zu fahren. Wenn die Musik auch in Ihrem Leben einen Platz hat, Sie Zeit und Lust auf neue Kontakte haben, dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

 

Hilfe bei Heimspieltagen des Rollsstuhlbasketballvereins in Mülheim (ID 170574) 

Rollstuhlbasketballverein in Mülheim sucht Hilfe bei Heimspieltagen. Bei den Tätigkeiten handelt es sich u.a. um Auf- und Abbau in der Sporthalle von Wettkampfequipment, Werbebanden, Tribünen, Musikanlage und Catering-Equipment, außerdem Essenausgabe und Ticketing. Für die o.g. Tätigkeiten sind keine besonderen Basketballkenntnisse erforderlich!! Die nächsten Heimspiele finden statt am 11.01.2020, 25.01.2020 und 22.02.2020.

 

Langfristiges Engagement

Zeit schenken – Herzen gewinnen ID 166252 – Porz

Sie sind auf der Suche nach einer sinnstiftenden Tätigkeit, bei der Sie Ihre Talente und Fähigkeiten einbringen können? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir, das Team der Gerontopsychiatrischen Station im Alexianerkrankenhaus, bieten Ihnen unterschiedliche Tätigkeitsfelder an, in denen Sie sich je nach eigenen Vorlieben und Kenntnissen einbringen können. Egal ob Unterstützung bei der Gartenarbeit, bei Spaziergängen, bei Musik und Sport, in der Küche oder bei Kreativangeboten – wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Ideen kennen zu lernen!

 

Lernbegleiter*in für Jugendliche und junge Erwachsene gesucht! (ID 170145)

Wir, die Jugendwerkstatt Krefelder Straße, suchen Freiwillige, die regelmäßig in kleinen Lerngruppen von 2 bis 8 Personen , die nur geringe Grundkenntnisse der deutschen Sprache haben und/oder ihren Schulabschluss nachholen wollen, Aufgaben erklären und bei der Lösung der Aufgaben helfen.  Idealerweise können  Sie uns vormittags in zwei Einheiten á 90 Minuten unterstützen. Es besteht auch die Möglichkeit nachmittags und in kürzeren Einheiten ein Angebot zu gestalten. Pädagogische Kenntnisse oder Lehrerfahrungen benötigen Sie nicht, da Sie fortlaufend von uns angeleitet werden. Neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage!

 

Spielend integrieren – die RheinFlanke sucht weibliche Unterstützerinnen (ID 103900)

Sie suchen eine verantwortungsvolle Aufgabe, haben Spaß an Bewegung und sind offen für andere Kulturen? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir bieten jungen Menschen mit vermindertem Zugang zu Bildung flexible, kompetenzfördernde und Ressourcen stärkende Projekte, vor allem auch sportpädagogische Angebote an. Dafür suchen wir Sie als Unterstützung am Nachmittag (15 bis 20 Std./Woche) für unser hauptamtliches Team in Porz-Gremberghoven. Aufgrund des Klientels sowie dem Fokus auf die Mädchenarbeit wird dieser Einsatzplatz des Freiwilligendienstes aller Generationen nur an eine weibliche Person vergeben. Interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Anfrage.

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.