Begeisterte Ehrenamtliche sind die besten Botschafter:innen für ihre Projekte. Deshalb unterstützen seit dem vergangenen Jahr erfahrene DUO-Freiwillige die Öffentlichkeitsarbeit von DUO. Manche durch Mitarbeit in der Projektgruppe „Öffentlichkeitsarbeit“, andere indem sie ihre Botschaft auf Social-Media-Plattformen wie z.B. nebenan.de teilen:

„Seit mehreren Jahren bin ich als DUO-Begleiter unterwegs und möchte dieses bereichernde Ehrenamt nicht missen. Demenz hat so viele Facetten und ist keineswegs so negativ, wie viele glauben mögen. Und die Unterstützung seitens DUO ist einfach wunderbar. Nutze diese Chance – nichts wie hin!“
Eugen Andrée, DUO-Freiwilliger

Wir danken allen für diese Unterstützung und freuen uns, dass sich nun in der aktuellen Kooperationsschulung mit dem DRK und dem Diakonischen Werk 26 neue Freiwillige für die häusliche Unterstützung von Menschen mit Demenz qualifizieren wollen!

Weitere Interessierte können sich gern bei duo@koeln-freiwillig.de melden.

Neuste Beiträge