KFA Neuigkeiten

Eigelstein autofrei – eine Chronologie

Die folgende Chronologie dokumentiert wesentliche veröffentlichte Schrittte der Vorgeschichte und auch einige Folgen des Beschlusses der Bezirksvertretung zur Sperrung des Eigelsteins für den Autoverkehr, auf die auch der Artikel “Eigelstein autofrei – ohne Bürgerbeteiligung!?” eingeht:

Juni 2015: Beschluss der Bezirksvertretung Innenstadt auf Antrag der BV-Fraktionen Bündnis 90 / Die Grünen, Die Linke, Piraten und Deine Freunde, die Verwaltung zu beauftragen, „den ruhenden Verkehr auf dem Eigelstein nach dem Vorbild der Severinstraße neu zu ordnen.“ (mehrheitlich gegen SPD, CDU, FDP)

November 2016: Antrag der SPD-Fraktion der BV Innenstadt „Maßnahmen zur Verbesserung der verkehrlichen Situation auf dem Eigelstein – zur Beratung bei der BV-Sitzung vom 10. Nov. 2016. Inhalte u.a.: „Durch geeignete (bauliche) Maßnahmen am Einmündungsbereich des Thürmchenswall auf dem Eigelstein soll der motorisierte Verkehr nachhaltig dazu gebracht werden, die Geschwindigkeit auf dem Eigelstein zu reduzieren …“ & „Auf dem Eigelstein sollen zusätzliche Fahrradabstellplätze geschaffen werden. Die genauen Orte können bei einem Ortstermin festgelegt werden.“ Dieser TOP wurde vertagt.

Januar 2017: Veedelstreff (veranstaltet vom Bürgerverein Eigelstein): „Kontroverse Diskussionen gab es [..] über die Vorschläge von SPD, Linken und ‚Deine Freunde‘ für eine bessere Verkehrsführung am Eigelstein. Ziel der Pläne sei es, so die Fraktionschefin der SPD in der Bezirksvertretung, Dr. Regina Börschel, das Miteinander von Rad- und Autofahrern besser zu organisieren. Das Radfahren sei wegen der vielen Parkplätze und der daraus folgenden Verengung der Fahrspur sehr gefährlich. Börschel und Jörg Frank (grünes Ratsmitglied für den Bereich Eigelstein) wiesen auf einen Beschluss der Bezirksvertretung Innenstadt vom 18. Juni 2015 hin, den Eigelstein von parkenden Autos zu befreien, genauso wie es in der Severinstraße realisiert ist. Anwohner fragten daraufhin, wo sie ihre Autos denn sonst parken sollten.“ (aus dem Protokoll des Veedelstreffs)

23. März 2017: Bericht im Express (Online-Ausgabe 28.3.17) zur Verkehrsberuhigung am Eigelstein:

“Der Eigelstein soll nach dem Vorbild der Severinstraße neu geordnet werden. Die Bezirksvertretung hat es beschlossen, jetzt wollen Politiker die Stadt auf eine zügige Umsetzung drängen.
Es geht darum, dass nur auf einer Straßenseite wechselseitig das Parken erlaubt wird. So entsteht mehr Platz zum Flanieren und für Außengastronomie.”

Oktober 2017: Veedelstreff mit dem Diskussionsschwerpunkt „Neuordnung des Eigelsteins“ und Fokus auf die „Abschaffung von Parkplätzen“ – anlässlich des Beschlusses der Bezirksvertretung vom Juni 2015. Auszüge aus dem Protokoll:

„… die Verwaltung beginnt nun, diesen Beschluss schrittweise umzusetzen. Das will sie in enger Abstimmung mit den Anwohnern und Gewerbetreibenden des Eigelsteins tun. Deshalb waren Isabel Wesemann und Michael Schipper vom Amt für Straßen und Verkehrstechnik zum Veedelstreff gekommen, um die Vorstellungen der Stadt zu erläutern und Meinungen dazu entgegenzunehmen. […] Zur weiteren Neugestaltung des gesamten Eigelsteins haben Wesemann und Schipper einen Plan erstellt und bitten die Bürger um Beteiligung. Den Plan hat der Bürgerverein auch auf seiner Facebook-Seite online gestellt.“

„Zunächst regte sich im Publikum Widerstand gegen den geplanten Abbau von Parkplätzen. Nach dem Auftritt von Thorsten Fröhlich, Vorsitzender der IG Severinstraße, verstummten jedoch die Kritiker. Fröhlich, selbst Inhaber eines Geschäfts an der Severinstraße, berichtete über eine deutlich spürbare positive Entwicklung der Straße nach der Umwandlung in eine ‚Wohlfühlstraße‘ mit breiteren Bürgersteigen und mehr Platz für Fahrradfahrer. Auch dort hätten zunächst die Skeptiker überwogen, die seien jedoch nach kurzer Zeit umgeschwenkt. ‚Wir hatten vorher ein großes Sterben des Einzelhandels‘, so Fröhlich, ‚nach der Umgestaltung ist der Umsatz der Läden deutlich gestiegen und neue Geschäfte haben sich angesiedelt.‘ Die Severinstraße profitiere massiv von der Zunahme der Fahrradfahrer: ‚Fahrradfahrer und Fußgänger kaufen eben mehr ein als von der Parkplatzsuche gestresste Autofahrer.‘ Auch das Verhalten der Hauseigentümer habe sich verändert, sie wollten wieder in ihre Gebäude investieren. Gerade habe sich eine Immobilien- und Standortgemeinschaft (ISG) gegründet. Ziel einer ISG ist es, dass Hauseigentümer ihre Läden dauerhaft an inhabergeführten Einzelhandel vermieten und damit das Viertel attraktiver machen – auch wenn sie dafür zunächst weniger Miete bekommen als für Wettbuden, Spielhöllen oder Anbahnungskneipen. Dadurch wird nicht nur nachhaltig die Qualität des Veedels gefördert, sondern auch der Wert der Immobilien gesteigert.“

Während der Veranstaltung sowie im Anschluss via facebook-Seite des Bürgervereins wurden „Ideen und Anregungen für die Umgestaltung des ruhenden Verkehrs auf dem Eigelstein“ gesammelt – mit mehreren Beiträgen zum Aspekt „Parkplätze“ und auch: „Eigentlich sollte der Eigelstein für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt werden.“

19. April 2018: Mitteilung der Verwaltung an die Bezirksvertretung zur Umsetzung des BV-Beschlusses vom 16. Juni 2015:

„Die Erfahrungen nach der Um[ge]staltung der Severinstraße waren sehr positiv. Da der Eigelstein und die Severinstraße in der baulichen Ausgestaltung die gleichen Voraussetzungen bieten, werden für den Eigelstein durch die Umgestaltung ebenfalls Verbesserungen in der Aufenthaltsqualität erwartet. Ebenso soll sich die Sicherheit der Radfahrenden und zu Fuß Gehenden erhöhen.“

„Um so gut wie möglich auf alle Interessen einzugehen, sollten Anregungen und Wünsche von Anwohnerinnen und Anwohnern und Gewerbetreibenden auf und um den Eigelstein aufgenommen werden.“

Dem entsprechend werden in der Mitteilung mit Bezug auf die Ideen und Anregungen, die während und nach dem Veedelstreff gesammelt werden, die geplanten Maßnahmen benannt sowie die Ablehnung bestimmter Vorschläge begründet.

Mai 2019: Veedelstreff mit dem Schwerpunktthema „Verkehrsberuhigung des Eigelsteins“. Aus dem Protokoll:

„Architekt Stefan Schmitz, der die Umgestaltung der Severinstraße vor acht Jahren geplant hatte, betonte das große Potential des Eigelsteins und nahm den Einzelhändlern die Sorge vor Umsatzeinbußen bei einer Abschaffung von Parkplätzen. ‚Die Menschen brauchen nicht das Auto, um an den Eigelstein zu kommen‘, sagte er. ‚Auch in der Severinstraße hatten die Einzelhändler erst Angst, wenn die Parkplätze weg sind, bricht der Umsatz ein.‘ Das Gegenteil sei jedoch der Fall gewesen – ebenso wie in allen anderen Stadtzentren, in denen Autos reduziert oder ganz verboten wurden.“

„Zum Schluss der Diskussion fragte Ruth Wennemar vom Bürgerverein, […] ob jemand etwas gegen die Pläne habe, den Eigelstein nach dem Vorbild der Severinstraße neu zu ordnen. Niemand meldete sich. ‚Nein? Dann machen wir das so!‘, sagte sie und erntete dafür allgemeinen Applaus.“

27. Mai 2019: Eingabe des Bürgervereins gemäß §24 der Gemeindeordnung („Anregungen und Beschwerden“) mit zehn Maßnahmeforderungen zur „Steigerung der Wohn-, Lebens- und Arbeitsqualität im Eigelsteinviertel“ – mit folgender Begründung:

„Die bislang erfolgte Umgestaltung, mit der ein Beschluss der Bezirksvertretung Innenstadt aus dem Jahr 2015 umgesetzt werden sollte, trägt nicht zu einer tatsächlichen Verbesserung der Aufenthaltsqualität am Eigelstein bei. Sie erfolgte nicht einmal in dem Umfang des BV1-Beschlusses.
Die Umsetzung sorgt für Enttäuschung und Verärgerung in der Bürgerschaft. Da auch der BV1Beschluss mittlerweile als nicht mehr ausreichend erachtet wird, verfolgen die Antragssteller mit diesem Antrag das Ziel einer konsequenten Umgestaltung der öffentlichen Verkehrsflächen des Eigelsteins.
Eine umfassende Optimierung durch eine Umgestaltung, wie sie durch die o.a. Maßnahmen bewirkt würde, soll nun zügig umgesetzt werden. Daher erwarten die Initiatoren dieses Bürgerantrags nicht nur eine zeitnahe Beschlussfassung durch die zuständigen Ratsgremien, sondern auch eine zügige Umsetzung durch die Verwaltung.“

31. Mai 2019: Bericht im Express über die Bürgereingabe unter der Überschrift: „Stadt und Politik zu lahm: Verkehrs-Revolte im Kölner Veedel: Parkende Autos raus!“

„Die Stadtspitze und Politiker reden gerne und oft über die ‚Verkehrswende‘. Doch überall in Köln hapert es an der praktischen Umsetzung – besonders am Eigelstein. Anwohnern und Geschäftsleuten im Veedel reicht es jetzt, sie werden selbst aktiv: Es ist eine Verkehrs-Revolution von unten, die in Köln Maßstäbe setzen kann.
Weg mit den parkenden Autos auf unserer Straße! Das ist die zentrale Forderung einer Bürgereingabe an die Ratsgremien, die der Bürgerverein Eigelstein jetzt gestellt hat. ‚Es geht darum, dass der Eigelstein komplett vom ruhenden Autoverkehr befreit wird, auf beiden Seiten, über die gesamte Länge der Straße‘, erläutert der Vorsitzende des Bürgervereins, Burkhard Wennemar.“

„Bürgerverein Eigelstein fordert: Bäume statt Blech!“

„Selbst Rewe-Chef will keine Parkplätze vor dem Geschäft“

1. Juni 2019: Bericht im Express unter dem Titel „Verkehrs-Revolte: So geht die Kölner Politik mit Ärger am Eigelstein um“

„Die Verkehrs-Revolte im Eigelstein-Viertel […] schlägt hohe Wellen. Wie geht die Kölner Politik damit um, wenn Anwohner und Geschäftsleute selbst aktiv werden und die viel diskutierte, teils versprochene Verkehrswende tatsächlich einfordern?
Die Antwort vorweg, sie lautet:
Dä ein säät su, dä andre su. Und wenn man nicht mehr weiter weiß, gründet man ’nen Arbeitskreis!“

Der Bezirksbürgermeister und Vertreterinnen und Vertreter von FDP, Bündnis 90 / Die Grünen, Die Linke, SPD und CDU kommen mit ihren unterschiedlichen Positionen zu Wort.

26. August 2019: Bericht im Kölner Stadt-Anzeiger unter der Überschrift (Printausgabe) „Eigelstein soll autofrei werden. Geschäftsleute und Anwohner kämpfen im ersten  Schritt gemeinsam für den Wegfall von Parkplätzen“:

„Der Eigelstein gehört zu den Straßen in der Stadt, in denen die Konflikte zwischen Autofahrern, Radfahrern und Fußgängern besonders deutlich sichtbar werden. Das liegt vor allem daran, dass nur wenig Raum vorhanden ist. Der Gehweg ist ebenso schmal wie die Fahrbahn, auf der Radfahrer in beiden Richtungen unterwegs sind. Hinzu kommen Autofahrer, die sich zwischen ihnen hindurch schlängeln.
Als Ursache für den Platzmangel lassen sich schnell die Parkplätze ausmachen, die den Eigelstein von beiden Straßenseiten säumen. Die Anwohner und Geschäftsleute wollen das Chaos auf ihrer Straße jetzt nicht mehr länger hinnehmen und fordern die Stadt auf, die Autos zu verbannen. Zuerst soll die Verwaltung sämtliche Parkplätze entfernen. ‚In einem zweiten Schritt wäre unser Ziel, dass der Bereich zwischen der Torburg und der Machabäerstraße vollständig autofrei wird‘, sagt Burkhard Wennemar, Vorsitzender des Bürgervereins Kölner Eigelstein.“

„Umgestaltung für die Stadt vorstellbar
Die Stadt hatte im März bereits einige Parkplätze am Eigelstein entfernt – allerdings nur als Pilotprojekt. Zu der Forderung der Anwohner nach einem vollständigen Wegfall befragt, hat sich das Verkehrsdezernat am Freitag positiv geäußert. ‚Durch Rückmeldungen von Anwohnern und Geschäftsleuten haben wir erfahren, dass die neue Regelung, nach anfänglicher Skepsis, gut angekommen ist‘, sagte ein Stadtsprecher.
‚Man kann sich eine weitere Umgestaltung, in Anlehnung an die neu gestaltetet Severinstraße, auch für den Eigelstein vorstellen.‘ Eine konkrete Straßenplanung habe das Amt für Straßen und Verkehrsentwicklung aber noch nicht in Angriff genommen. Für Anfang September sei aber ein Gespräch mit dem Bürgerverein über das Vorhaben geplant.“

September 2019: Gespräch zwischen Stadtverwaltung und Vertreterinnen und Vertretern des Bürgervereins Eigelstein zur Besprechung des vorliegenden Bürgerantrages. Die Frage vonseiten der Verwaltung, ob sich der Bürgerverein auch eine über den Antrag hinaus gehende Variante vorstellen könnte, nämlich eine völlige Beseitigung des Autoverkehrs auf dem Eigelstein, wurde ausdrücklich bejaht. [Mündliche Auskunft von Burkhard Wennemar, Vorsitzender des Bürgervereins Eigelstein]

30. Januar 2020: Bezirksvertretung Innenstadt berät unter dem Tagesordnungspunkt „TOP 4.1: Neue Verkehrsführung im Bereich der Straße Eigelstein sowie Bürgereingabe gem. 24 GO ‚Verkehrsberuhigung des Eigelsteins‘, AZ.:127/19 B“ vier von der Verwaltung vorgelegte Varianten, wobei die Variante 4 die vollständige Sperrung des Eigelsteins für den Autoverkehr vorsieht.

Die Beschlussempfehlung der Verwaltung lautet: „Die Bezirksvertretung Innenstadt nimmt die von der Verwaltung skizzierten vier Varianten für eine neue Verkehrsführung mit dem Ziel der Förderung der Verkehrsberuhigung und Nahmobilität in der Straße Eigelstein zur Kenntnis und beauftragt die Verwaltung, diese Ideen im Rahmen einer Öffentlichkeitsveranstaltung vorzustellen und mit den Bürgerinnen und Bürgern zu diskutieren.“

Nach kontroverser Diskussion beschließt die Bezirksvertretung mit knapper Mehrheit:
„Die Bezirksvertretung Innenstadt nimmt die von der Verwaltung skizzierten vier Varianten für eine neue Verkehrsführung mit dem Ziel der Förderung der Verkehrsberuhigung und Nahmobilität in der Straße Eigelstein zur Kenntnis und beauftragt die Verwaltung, die Planungen gemäß Variante 4 aufzunehmen. Dabei ist die Sperrung der Durchfahrt von Unter Krahnenbäumen in die Eintrachtstraße gemäß Variante 3 mit einzuplanen. Die Ergebnisse der Planung sind zunächst der Bezirksvertretung Innenstadt und im Anschluss in Abstimmung mit der Bezirksvertretung der Öffentlichkeit vorzustellen. Sofern verwaltungsintern die personellen Kapazitäten hierfür fehlen, soll ein externes Planungsbüro beauftragt werden.“

17. Februar 2020: Bericht in der Printausgabe des Kölner Stadt-Anzeiger unter der Überschrift „Politiker streiten um ‚Wohlfühlstraße‘“:

„Der Eigelstein soll zur ‚Wohlfühlstraße‘ werden […]. Eine hauchdünne Mehrheit in der Bezirksvertretung Innenstadt hat durchgesetzt, die Einkaufsstraße von Autos zu befreien. Die Grünen sorgten auch dafür, dass Planung und Einrichtung der Fußgängerzonen ohne Bürgerbeteiligung ablaufen soll. CDU, SPD und FDP werten das als ‚Affront‘“.

„Die Verwaltung wollte sich von der Politik absegnen lassen, ‚diese Ideen [die vier vorgelegten Varianten] im Rahmen einer Öffentlichkeitsveranstaltung vorzustellen und mit den Bürgern zu diskutieren‘. Die Stadt argumentiert, die skizzierten Lösungen könnten nur erfolgreich werden, wenn die Bürger die Änderungen akzeptierten, sich damit identifizierten und bereit seien, ‚ihr Mobilitätsverhalten entsprechend anzupassen‘. Eine Mehrheit aus Grünen, Linke, Wählergruppe Gut und Deine Freunde sah das anders. Entgegen der vorherigen Absprache aller Fraktionschefs, hat diese Mehrheit die Verwaltung beauftragt, allein die weitgehende autofreie Variante zu planen. Das Ergebnis soll zunächst den Politikern vorgelegt und erst danach ‚in Abstimmung mit der Bezirksvertretung‘ der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Der Bürgerverein begrüßt die beschlossene Variante und bezeichnet sie als ‚visionär‘.“

„‘Die Bürger werden vor vollendete Tatsachen gestellt‘, ist aus den Parteien zu hören. Kritiker würden so ‚mundtot gemacht‘.
Die Grünen wollen erreichen, dass die ‚Wohlfühlstraße‘ zügig eingerichtet wird [und halten] die Bürgerbeteiligung für erledigt: ‚Der Bürgerverein hatte in der Vergangenheit auf vorbildliche Weise die Bürger und die Geschäftsleute umfassend in die Entscheidungsfindung miteinbezogen.‘ Die SPD hält dagegen: ‚Eine Bürgerbeteiligung an einen Bürgerverein zu delegieren, ist wie Bundestagsdebatten in Talkshows zu verlagern.‘ Die Anwohner diskutieren unter anderem in verschiedenen Internet-Foren eifrig über das Projekt ‚Wohlfühlstraße‘. Viele begrüßen das Projekt, einige sehen es kritisch, andere beklagen mangelnde Informationen.
Der Bürgerverein informiert am Montag, 17. Februar, 20 Uhr, Im Brauhaus ‚Em Kölschen Boor‘, Eigelstein 121, bei seinem Veedelstreff über das Thema.“

17. Februar 2020: Veedelstreff mit ca. 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Hauptthema: Die Verkehrsberuhigung des Eigelstein.

Die von der BV beschlossene Variante der Sperrung des Eigelsteins für den Autoverkehr sowie die kontroversen Positionen einiger BV-Fraktionen werden vorgestellt.
In der Diskussion äußert praktisch niemand von den anwesenden Interessierten grundlegende Kritik an der beschlossenen weitgehenden Variante der Verkehrsberuhigung und dass die vier Varianten nicht in einer Bürgerveranstaltung zur Diskussion gestellt wurden. [Eigene Beobachtung des Autors.]

Im Protokoll des Veedelstreffs werden u.a. folgende Anwohneräußerungen zitiert:
„Anwohner Thorsten Kleinöder sagte, er fühle sich durch die jahrelange transparente Öffentlichkeitsarbeit des Bürgervereins umfangreich informiert, es brauche keine weitere Bürgerbeteiligung. Damit wollten SPD, CDU und FDP die Verkehrsberuhigung lediglich verzögern, kritisierte er. Schon 2016 sei er bei einer Bürgerbeteiligung des SPD-Ortsvereins Innenstadt-Nord dabei gewesen, wie das Verkehrschaos am Eigelstein beseitigt werden könnte, passiert sei seitdem nichts. Keiner solle so tun, als sei das nun über Nacht gekommen. ‚Ich finde es toll, dass auch einmal etwas zügig passiert in Köln, ich freue sich auf einen autofreien Eigelstein‘, sagte er unter Applaus. Karin Schmölzer fügte hinzu, sie wünsche sich als Bürgerin, dass die Politik entscheidet. ‚Dafür habe ich gewählt! Ich will nicht zu allem gefragt werden!‘“

19. Februar 2020: Bericht über die Bürgerveranstaltung in der Printausgabe des Kölner Stadt-Anzeiger sowie auch im Internet:

„‘Der Eigelstein ist perfekt vorbereitet‘, hatte Burkhard Wennemar in der Sitzung der Bezirksvertretung gesagt. Es herrsche schon lange Konsens, dass sich etwas verändern müsse.
Der zeigte sich auch auf dem Veedelstreff, den Ratspolitiker und Parlamentsabgeordnete aller Parteien verfolgten. Mehrfach ernteten die Wortmeldungen Applaus, die sich für eine zügige Umsetzung aussprachen. Hinter den Beschluss der Politiker stellten sich auf der Versammlung mit Udo Ritters (Rewe), Gisela Ragge (Savoy-Hotel) und Anne Borgen auch mehrere Geschäftsleute.
Trotz grundsätzlicher Einigkeit über das Ziel äußerten einige Besucher, darunter die Bezirkspolitiker von SPD und CDU, den Wunsch, die Stadt solle zunächst die Bürger informieren und beteiligen. Offen blieb aber, warum sich an einem solchen Verfahren andere Personen beteiligen sollten als bei den bisher durchgeführten Veranstaltungen des tatsächlich gut vernetzten Bürgervereins.“

 

129 Comments

  1. Thanks a lot for sharing this with all folks you actually realize what you’re speaking about!
    Bookmarked. Kindly also discuss with my web site
    =). We may have a link exchange contract between us

  2. Do you have a spam issue on this website; I also am a
    blogger, and I was wondering your situation; we have created some nice methods and we are looking to
    trade solutions with others, be sure to
    shoot me an email if interested.

  3. It is appropriate time to make some plans for the future and it is time to be happy.

    I’ve read this post and if I could I desire to suggest
    you some interesting things or suggestions. Maybe you can write next articles referring to this article.
    I desire to read even more things about it!

  4. Hi, I do believe this is an excellent site. I stumbledupon it 😉 I
    may revisit yet again since I book marked it.
    Money and freedom is the best way to change, may you be rich and continue to
    help other people.

  5. Wow, fantastic weblog format! How lengthy have you ever been running a blog for?
    you made running a blog glance easy. The overall glance of your site is wonderful, let alone the content material!

  6. Nice post. I learn something new and challenging on websites I stumbleupon everyday.
    It will always be interesting to read through content from other writers and practice a little
    something from their websites.

  7. I’m not sure exactly why but this web site
    is loading extremely slow for me. Is anyone else having this problem or is
    it a issue on my end? I’ll check back later and see if the problem still exists.

  8. When I originally commented I clicked the “Notify me when new comments are added” checkbox and now each time
    a comment is added I get several emails with the same comment.
    Is there any way you can remove people from that service? Appreciate it!

  9. Woah! I’m really enjoying the template/theme of this website.
    It’s simple, yet effective. A lot of times it’s very hard to get that “perfect balance” between superb usability and visual appeal.
    I must say you’ve done a awesome job with this.
    In addition, the blog loads super fast for me on Opera.
    Exceptional Blog!

  10. I used to be recommended this web site by my cousin. I am now not sure
    whether or not this post is written through him as
    nobody else realize such certain approximately my difficulty.
    You’re wonderful! Thank you!

  11. Hello, i read your blog occasionally and i own a similar one and
    i was just curious if you get a lot of spam remarks?

    If so how do you stop it, any plugin or anything you can suggest?
    I get so much lately it’s driving me insane so any support is very much
    appreciated.

  12. certainly like your website however you need to test the
    spelling on quite a few of your posts. A number of them are rife with spelling problems and I to find it very troublesome to tell the reality then again I will definitely come
    back again.

  13. Unquestionably believe that which you said. Your favourite justification seemed to be on the internet the
    easiest thing to keep in mind of. I say to you, I certainly
    get irked while people think about worries that they plainly don’t recognise about.
    You managed to hit the nail upon the highest and outlined out
    the entire thing without having side-effects , folks can take a signal.
    Will likely be again to get more. Thanks

  14. Thank you for the auspicious writeup. It in fact used to be a leisure account it.
    Look advanced to far delivered agreeable from you!
    However, how could we keep in touch?

  15. With havin so much written content do you ever run into any issues of plagorism or copyright violation? My blog has a lot of
    completely unique content I’ve either authored myself or outsourced
    but it appears a lot of it is popping it up all over the internet without my authorization.
    Do you know any ways to help prevent content from being stolen? I’d
    genuinely appreciate it.

  16. I think this is one of the most important info for me.
    And i am glad reading your article. But wanna remark on few general things, The site style is wonderful, the articles is really nice :
    D. Good job, cheers

  17. Howdy very cool blog!! Man .. Beautiful .. Superb .. I’ll
    bookmark your web site and take the feeds additionally?
    I’m satisfied to search out so many helpful information here within the publish, we’d like develop extra strategies on this regard, thank you for sharing.
    . . . . .

  18. Does your website have a contact page? I’m having problems locating it but, I’d
    like to shoot you an e-mail. I’ve got some creative ideas for
    your blog you might be interested in hearing. Either way, great website and I look forward to seeing it expand over time.

  19. I have been exploring for a little for any high quality articles or
    weblog posts on this sort of space . Exploring in Yahoo I at
    last stumbled upon this site. Reading this information So
    i’m happy to exhibit that I’ve an incredibly just right uncanny feeling I discovered
    exactly what I needed. I so much surely will
    make sure to don?t put out of your mind this website and give
    it a glance regularly.

  20. Hmm it seems like your blog ate my first comment (it was extremely long) so I
    guess I’ll just sum it up what I wrote and say, I’m thoroughly enjoying your blog.

    I as well am an aspiring blog writer but I’m still new to everything.
    Do you have any points for inexperienced blog writers? I’d definitely appreciate it.

  21. Do you mind if I quote a few of your posts as long as I
    provide credit and sources back to your webpage? My website is in the exact same area of
    interest as yours and my visitors would really benefit from some of the information you
    present here. Please let me know if this okay with you.
    Appreciate it!

  22. I’m really enjoying the design and layout of your website.
    It’s a very easy on the eyes which makes it much more
    pleasant for me to come here and visit more often. Did you hire out a designer to create your theme?
    Outstanding work!

  23. Hey excellent blog! Does running a blog such as this require a massive amount work?
    I have very little knowledge of computer programming but I was
    hoping to start my own blog soon. Anyhow,
    should you have any ideas or techniques for new blog owners please
    share. I understand this is off topic however I simply needed to ask.
    Thanks!

  24. Someone necessarily lend a hand to make seriously posts I’d state.
    That is the first time I frequented your web page and thus far?
    I amazed with the analysis you made to make this particular
    put up extraordinary. Excellent task!

  25. Hey there! Do you know if they make any plugins to help with SEO?
    I’m trying to get my blog to rank for some targeted keywords but I’m not seeing very good success.
    If you know of any please share. Cheers!

  26. Do you mind if I quote a couple of your posts as long as I provide credit and sources back to your blog?
    My website is in the exact same niche as yours and my users would truly
    benefit from a lot of the information you provide here.
    Please let me know if this alright with you.

    Thanks a lot!

  27. It’s a shame you don’t have a donate button! I’d certainly donate
    to this excellent blog! I guess for now i’ll settle
    for bookmarking and adding your RSS feed to my Google account.
    I look forward to fresh updates and will talk about this blog with my Facebook
    group. Talk soon!

  28. Hello There. I discovered your weblog using msn. That is an extremely well written article.
    I’ll make sure to bookmark it and come back to read extra
    of your helpful info. Thanks for the post. I will certainly comeback.

  29. Hi there! This is my first visit to your blog! We are a team of volunteers and
    starting a new initiative in a community in the same niche.

    Your blog provided us useful information to work on. You
    have done a marvellous job!

  30. Having read this I believed it was very enlightening.

    I appreciate you taking the time and energy to put this informative article together.
    I once again find myself spending a significant amount of time both
    reading and posting comments. But so what, it was still worthwhile!

  31. Nice post. I used to be checking continuously this weblog and I am inspired!
    Extremely helpful info specially the final section 🙂 I deal with
    such info a lot. I was seeking this particular information for a very long time.
    Thanks and best of luck.

  32. Hey there! I just wanted to ask if you ever have any trouble with hackers?
    My last blog (wordpress) was hacked and I ended
    up losing several weeks of hard work due to no back up. Do you have
    any solutions to stop hackers?

  33. I am really impressed together with your writing abilities and also with the format in your blog.
    Is that this a paid theme or did you customize it yourself?
    Anyway stay up the excellent high quality writing,
    it’s uncommon to peer a nice weblog like
    this one nowadays..

  34. Hello! This is my first visit to your blog!
    We are a group of volunteers and starting a new project
    in a community in the same niche. Your blog provided us valuable information to work on. You have done
    a outstanding job!

  35. Have you ever thought about including a little bit more than just
    your articles? I mean, what you say is fundamental and everything.
    Nevertheless think about if you added some great graphics or
    video clips to give your posts more, “pop”!
    Your content is excellent but with images and videos, this website could certainly be one of the
    best in its field. Excellent blog!

  36. I think this is one of the most vital information for me.
    And i am glad reading your article. But wanna remark on few general things, The
    site style is ideal, the articles is really great : D. Good job, cheers

  37. Interesting blog! Is your theme custom made or did you download it from somewhere?
    A theme like yours with a few simple tweeks
    would really make my blog stand out. Please let me know
    where you got your design. Thanks a lot

  38. It is in point of fact a great and helpful piece of info.
    I’m glad that you simply shared this helpful info
    with us. Please stay us informed like this. Thank you for sharing.

  39. Hello! I could have sworn I’ve been to this blog before but after checking through some of the post I realized it’s
    new to me. Anyways, I’m definitely happy I found it and I’ll
    be book-marking and checking back often!

  40. Can I simply just say what a relief to find someone who actually understands what they are discussing
    over the internet. You certainly know how to bring an issue to
    light and make it important. More and more people have to read this and understand this side of your story.
    I was surprised you’re not more popular given that you certainly have the gift.

  41. First of all I want to say awesome blog! I had a quick question in which I’d like to ask if you
    don’t mind. I was curious to find out how you center
    yourself and clear your thoughts before writing. I have had difficulty clearing my thoughts in getting my ideas out.
    I do take pleasure in writing however it just seems like the first 10 to 15 minutes are lost simply just trying to figure out
    how to begin. Any ideas or tips? Appreciate it!

  42. Its like you read my mind! You appear to know so much about this,
    like you wrote the book in it or something. I think that you could do with some pics to drive the message
    home a bit, but other than that, this is excellent blog.
    An excellent read. I will certainly be back.

  43. Paragraph writing is also a excitement, if you
    be acquainted with then you can write otherwise it is complex to write.

  44. Hey! I know this is kind of off topic but I was wondering which
    blog platform are you using for this website? I’m getting
    sick and tired of WordPress because I’ve had problems with
    hackers and I’m looking at alternatives for another platform.
    I would be awesome if you could point me in the direction of a good platform.

  45. whoah this weblog is magnificent i really like studying your articles.

    Keep up the great work! You already know, many people are hunting round
    for this info, you could aid them greatly.

  46. Hmm it seems like your website ate my first comment (it was extremely long) so I guess I’ll just sum it
    up what I wrote and say, I’m thoroughly enjoying your blog.
    I as well am an aspiring blog writer but I’m still new to everything.
    Do you have any suggestions for inexperienced blog writers?
    I’d definitely appreciate it.

  47. You could certainly see your enthusiasm within the article you write.
    The arena hopes for even more passionate writers like you who aren’t afraid to mention how they believe.
    At all times follow your heart.

  48. I’m not sure why but this website is loading incredibly slow for me.
    Is anyone else having this problem or is it a issue on my end?

    I’ll check back later on and see if the problem still exists.

  49. Hmm is anyone else having problems with the pictures on this blog loading?
    I’m trying to determine if its a problem on my end or if it’s the blog.
    Any responses would be greatly appreciated.

  50. Hello there I am so grateful I found your website, I really found you by error,
    while I was researching on Yahoo for something else,
    Anyways I am here now and would just like to
    say kudos for a tremendous post and a all round entertaining blog (I
    also love the theme/design), I don’t have time to read it all at the moment but I have bookmarked it and also included your RSS feeds, so when I
    have time I will be back to read much more, Please do keep up the awesome work.

  51. Hey I am so excited I found your weblog, I really found you by error, while I was looking
    on Bing for something else, Regardless I am here now and would just like to say thanks
    a lot for a tremendous post and a all round thrilling blog (I also love the theme/design), I don’t have
    time to read it all at the minute but I have saved it and also included
    your RSS feeds, so when I have time I will be back to
    read much more, Please do keep up the awesome work.

  52. Wow that was odd. I just wrote an really long comment but after I
    clicked submit my comment didn’t show up. Grrrr…
    well I’m not writing all that over again. Regardless, just wanted to say excellent
    blog!

  53. It’s a pity you don’t have a donate button! I’d
    definitely donate to this excellent blog! I suppose for now i’ll settle
    for bookmarking and adding your RSS feed to my Google account.
    I look forward to new updates and will share this blog with
    my Facebook group. Chat soon!

  54. I’m curious to find out what blog system you have been utilizing?
    I’m having some small security issues with my latest website and I would like
    to find something more safeguarded. Do you have any recommendations?

  55. Excellent site you have got here.. It’s hard to find excellent writing like yours nowadays.
    I seriously appreciate people like you! Take care!!

  56. Thank you for the good writeup. It in reality used to be a leisure account it.
    Look advanced to far added agreeable from you!

    However, how could we communicate?

  57. I like the valuable information you provide in your articles.
    I will bookmark your weblog and check again here regularly.
    I am quite certain I will learn lots of new stuff right here!
    Best of luck for the next!

  58. Please let me know if you’re looking for a author for your site.

    You have some really good articles and I believe I
    would be a good asset. If you ever want to take some of the load
    off, I’d absolutely love to write some material for your
    blog in exchange for a link back to mine. Please shoot me
    an e-mail if interested. Thanks!

  59. Aw, this was a really good post. Taking a few minutes and
    actual effort to make a very good article… but what can I say… I put things off a lot and never seem to get anything done.

  60. I think this is among the most significant info for me.
    And i am glad studying your article. However should commentary
    on few normal issues, The website taste is perfect, the articles is in reality nice
    : D. Good job, cheers

  61. Greetings from Los angeles! I’m bored at work so I decided to check out your site on my iphone during lunch break.

    I really like the knowledge you provide here and can’t wait to
    take a look when I get home. I’m shocked at how fast
    your blog loaded on my mobile .. I’m not even using WIFI, just 3G ..
    Anyhow, great site!

  62. I love your blog.. very nice colors & theme. Did you make this
    website yourself or did you hire someone to do it for you?
    Plz respond as I’m looking to construct my own blog and would like to know where u got this from.
    appreciate it

  63. I all the time used to study piece of writing in news papers but
    now as I am a user of internet so from now I am using net
    for content, thanks to web.

  64. Do you mind if I quote a few of your articles as long as I provide credit and sources
    back to your site? My website is in the very same area of interest
    as yours and my users would definitely benefit from a lot of the information you provide here.
    Please let me know if this alright with you.
    Appreciate it!

  65. Write more, thats all I have to say. Literally, it seems as though you
    relied on the video to make your point. You obviously know what youre talking about, why waste your intelligence on just posting videos to your
    weblog when you could be giving us something informative to read?

  66. It’s awesome to visit this website and reading the views of all friends on the topic of this piece of writing, while I
    am also zealous of getting know-how.

  67. I feel this is one of the most significant information for me.
    And i’m glad studying your article. But wanna observation on few
    basic things, The web site style is perfect,
    the articles is truly nice : D. Excellent job, cheers

  68. Howdy! I know this is kinda off topic but I was wondering if you knew where I
    could locate a captcha plugin for my comment form?
    I’m using the same blog platform as yours and I’m having trouble finding one?
    Thanks a lot!

  69. It’s perfect time to make some plans for the longer term and it is time
    to be happy. I’ve learn this publish and if I may I desire to suggest you
    few fascinating things or tips. Maybe you could write next articles relating to
    this article. I want to read more issues approximately it!

  70. Hi there! This is my first visit to your blog! We are a group
    of volunteers and starting a new initiative in a community
    in the same niche. Your blog provided us
    valuable information to work on. You have done a extraordinary job!

  71. Hey there would you mind sharing which blog platform
    you’re using? I’m looking to start my own blog in the near future but I’m having a tough
    time deciding between BlogEngine/Wordpress/B2evolution and Drupal.

    The reason I ask is because your design seems different then most blogs
    and I’m looking for something completely unique.
    P.S My apologies for being off-topic but I had to ask!

  72. Your style is unique in comparison to other people I have read stuff from.
    Thank you for posting when you have the opportunity, Guess
    I will just book mark this blog.

  73. Greetings from Idaho! I’m bored to tears at work so I decided to
    browse your blog on my iphone during lunch break. I really like the info
    you present here and can’t wait to take a look when I get home.

    I’m amazed at how quick your blog loaded on my cell phone ..
    I’m not even using WIFI, just 3G .. Anyhow, very good site!

  74. hello there and thank you for your information – I’ve definitely
    picked up anything new from right here. I did however
    expertise some technical points using this site, since I
    experienced to reload the web site lots of times previous to I could get it to load correctly.

    I had been wondering if your web host is OK? Not that I’m complaining, but sluggish loading instances times will often affect your placement in google and can damage your quality score
    if advertising and marketing with Adwords. Anyway I’m
    adding this RSS to my email and can look out for much more of your respective interesting content.
    Make sure you update this again soon.

  75. First off I would like to say excellent blog!
    I had a quick question in which I’d like to ask if you don’t mind.

    I was interested to know how you center yourself and clear your head before writing.
    I’ve had a hard time clearing my mind in getting my thoughts out there.
    I do take pleasure in writing however it just seems like
    the first 10 to 15 minutes tend to be lost just trying to figure out how
    to begin. Any ideas or tips? Thanks!

  76. Please let me know if you’re looking for a article author for your weblog.
    You have some really great articles and I believe I would
    be a good asset. If you ever want to take some of the load off, I’d absolutely love to write some content for your blog in exchange for a link back
    to mine. Please send me an email if interested. Regards!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.