KFA Neuigkeiten

Freiwilligendienste in Köln und im Ausland. Wir haben die Angebote

Sie wollen sich zwischen 20 und 40 Stunden in der Woche in einer gemeinnützigen Einrichtung Ihrer Wahl engagieren? Sie haben zwischen 6 und 12 Monate Zeit? Dann ist vielleicht ein Freiwilligendienst für Sie das Richtige.

Für welche Organisation und welches Projekt Sie sich einsetzen möchten, entscheiden Sie. Unten finden Sie einige ausgewählte Angebote. Weitere freie Plätze können Sie auf unserer Homepage unter Freiwilligendienste einsehen.

Bei Interesse an einem bestimmten Projekt oder allgemeinen Fragen können Sie sich gern per E-Mail info@koeln-freiwillig.de oder telefonisch 0221-88827823 an uns wenden. Wir laden Sie auch gern zu einem Beratungsgespräch ein, bei dem Sie u.a. Rahmenbedingungen und die Einsatzstellen vorgestellt bekommen.

 

Freiwilligendienste in Köln

Mitmischen beim bürgerschaftlichen Engagement in Köln (ID 45212)

Wir – die Kölner Freiwilligen Agentur – suchen eine*n Freiwillige*n für die Projekte Kölner Freiwilligendienst und Beratungslokal. Mit einem Stundenumfang von 30 bis 40 Stunden wöchentlich unterstützen Sie uns bei Recherchen, der Öffentlichkeitsarbeit, im Telefondienst, dem Kontakt zu den Einsatzstellen und Freiwilligen sowie bei Veranstaltungen. Die Stelle gibt einen tollen Einblick in die Projekte und die Arbeit einer gemeinnützigen Einrichtung. Vielfältige Aufgaben mit viel Abwechslung in einem engagierten Team sind garantiert. Wir freuen uns auf Sie.

 

Unterstützung in der Büroorganisation (ID 150889)

Lust auf Mitgestaltung und interessante Begegnungen mit Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturen? Mit einem Freiwilligendienst in einem interkulturellen Zentrum in Porz ist genau das möglich.

Sie suchen einen Freiwilligen oder eine Freiwillige zur Unterstützung bei administrativen Arbeiten im Büro (Aktenpflege und Mitarbeiterverwaltung) sowie bei Infoständen. Durch die Unterstützung des Vorstands und der Geschäftsführung sind interessante Einblicke in die Strukturen und Abläufe möglich. Wenn Sie gerne in einem freundschaftlichen und modernen Umfeld einen Freiwilligendienst im Umfang von 20 bis 25 Stunden pro Woche leisten möchten, sind Sie dort genau richtig.

 

Leben im Alter – Hilfe bei Pflege, Betreuung und Unterstützung (ID 156836)

Kleine Wohngruppen bieten Seniorinnen und Senioren mit und ohne Demenz individuelle Betreuung, Geborgenheit und ein sicheres Zuhause zum Wohlfühlen. Damit dies möglich ist, braucht es ein engagiertes Team vor Ort. Sie können im Rahmen eines Kölner Freiwilligendienstes ein Teil davon sein und das Konzept für einen selbstbestimmten und lebendigen Lebensalltag bereichern. Unterstützen Sie die Bewohner*innen bei der Bewältigung der alltäglichen Herausforderungen, bei der Gestaltung des Tages durch Gespräche, Spaziergänge oder ein Spiel und bei kleineren Reparaturen und Arbeiten in den Wohngruppen. Der Freiwilligendienst kann in Teilzeit oder Vollzeit absolviert werden (20 bis 40 Stunden wöchentlich) und bietet vielfältige Einblicke in den Bereich Pflege. Ein Mindestalter von 18 Jahren wird vorausgesetzt.

 

Freiwilligendienste im Ausland

Goethe Sprachlernzentrum in China (ID 52008)

Das JESIE-Goethe Sprachlernzentrum ist eine Kooperation zwischen dem Goethe-Institut e.V. Deutschland und dem Jiangsu College for International Education (JESIE) in Nanjing. Wir bieten seit 2009 Sprachkurse auf allen Niveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GeR) sowie Prüfungen des Goethe Instituts an. Haben Sie Lust auf einen 12monatigen Freiwilligendienst und möchten uns bei Projekten und Wettbewerben im Lehrbetrieb, bei Veranstaltungen (Filmabende, Feste, Stammtische, etc.) sowie unserem Marketing und der Öffentlichkeitsarbeit unterstützen? Wenn Sie zudem über gute Englischkenntnisse verfügen, aufgeschlossen für andere Kulturen, selbstständig und mindestens 18 Jahre alt sind, könnte dies der richtige Freiwilligendienst für Sie sein!

 

Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung in Großbritannien (ID 61788)

Für einen zwölfmonatigen Jugendfreiwilligendienst in Großbritannien (Edinburgh) suchen wir – die Arche Edinburgh – eine*n aufgeschlossenen und engagierten Freiwillige*n. Die Arche ist eine religiös orientierte Lebensgemeinschaft, in der Menschen mit und ohne Behinderung zusammenleben. Sie als Freiwillige*r unterstützen Menschen mit Lernbehinderungen in allen Bereichen des täglichen Lebens (persönliche Hygiene, Anziehen, Begleitung, Hausarbeit, Einkaufen, Kochen, administrative Aufgaben etc.). Sie arbeiten im Team und schaffen eine persönliche und familiäre Atmosphäre. Weitere Informationen sind über die Kölner Freiwilligen Agentur zu erhalten. Wir freuen uns!

 

Kindergarten in Israel (ID 73789)

Der Friedenskindergarten in Tel Aviv-Yafo wird besucht von jüdischen, christlichen und muslimischen Kindern. Auch die Erzieherinnen gehören verschiedenen Religionen an. Wir suchen weibliche Freiwillige, die unsere Mitarbeiter*innen der Kindertagesstätte bei den täglichen Aufgaben unterstützen. Ob Projekte mit Kindergruppen oder die Beschäftigung mit einzelnen Kindern – die Aufgaben sind vielfältig. Wichtig sind uns Freiwillige, die offen sind für Kinder unterschiedlicher kultureller Herkunft und Religion. Wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind (zu Beginn des Freiwilligendienstes) und idealerweise auch schon Erfahrungen mit Kindern haben, sollten wir uns kennen lernen!

Kommentare sind geschlossen.