KFA Neuigkeiten

Hinweis zur aktuellen Corona-Situation

Liebe Engagierte,

die Welt tickt derzeit in einem anderen, uns ungewohnten Rhythmus und das bedarf besonderer Regelungen für uns alle. Auch wir hier in der Kölner Freiwilligen Agentur haben heute zusammengesessen und uns über unser weiteres Vorgehen in Bezug auf die Corona-Pandemie abgestimmt und sind dabei erstmal zu folgendem Entschluss gekommen:

>>> Bis zum 19. April werden wir KEINE VERANSTALTUNGEN durchführen <<<

Damit folgen wir den aktuellen Empfehlungen der Stadt Köln und der Bundesregierung und möchten unseren Beitrag dazu leisten, die Ansteckungsketten zu minimieren und zu durchbrechen!

Wir sind als Team derzeit weiterhin telefonisch für Sie erreichbar, denn Engagement ist auch jetzt wichtig!

Allerdings anders als sonst:
Solidarität und Engagement heißt im Moment in erster Linie Verzicht und Distanz!
Es ist wichtig möglichst wenig / keinen direkten persönlichen/ face to face Kontakt zu anderen Menschen zu haben. Bedenken Sie dies unbedingt mit, wenn Sie ihre Unterstützung anbieten möchten, indem Sie z.B. den Einkauf für die Nachbarn oder die Kinderbetreuung für die Freunde übernehmen.

Wem können Sie z.B. (ganz ungefährlich) mit einem Anruf eine Freude machen, jetzt wo die sozialen Kontakte durch die Einschränkungen des öffentlichen Lebens stets weniger werden?

Lassen Sie uns in der nächsten Zeit physisch auf Abstand bleiben und in unseren Herzen und Gedanken umso mehr zusammenrücken!

Die aktuellen Informationen zu unserer Arbeit finden Sie hier: http://www.koeln-freiwillig.de

Bleiben Sie gesund, optimistisch und engagiert!

Ihr Team von der Kölner Freiwilligen Agentur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.