KFA Neuigkeiten

Stellenausschreibung

Die Kölner Freiwilligen Agentur sucht möglichst zum 1. Oktober 2019 eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter für die Verwaltung. Die Stelle hat einen Umfang von 20 Wochenstunden, davon sind 10 Wochenstunden unbefristet und 10 Wochenstunden zunächst befristet bis zum 31.12.2021 (eine Verlängerung ist denkbar).

Die Vision der Kölner Freiwilligen Agentur ist eine Bürgergesellschaft, geprägt von Menschen, die das öffentliche Leben ihrer Stadt aktiv mitgestalten und es bereichern. In diesem Sinne fördert die Kölner Freiwilligen Agentur ein vielfältiges und wirksames Bürgerengagement in Köln. Wir unterstützen und vermitteln Bürgerinnen und Bürger, die ein ehrenamtliches Engagement suchen, Gemeinwohlorganisationen unterschiedlicher Branchen und Tätigkeitsfelder und Unternehmen, die sich mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern freiwillig engagieren wollen.

Die gesuchte Verwaltungskraft arbeitet vorrangig in den folgenden Bereichen mit:

Die Aufgaben

  • Kurz-Beratung von Interessierten
  • Teilnehmendenmanagement: Beantwortung von Anfragen, Einladungsversand, Schriftverkehr, Erstellung von Teilnehmendenlisten
  • Zuarbeiten zur Buchhaltung, Erstellen und Kontrolle von Rechnungen
  • Verwaltung von Spenden, Leistungsentgelten, Belegen und Nachweisen
  • Einpflegen von Kontaktdaten in die Datenbank, allgemeine Datenpflege
  • Veranstaltungsmanagement: Materialeinkauf, Organisation Catering und Veranstaltungsunterlagen, Transportplanung. Empfang der Gäste
  • Verwaltung von Bewerbungsvorgängen
  • Allgemeine Verwaltungsarbeiten, Materialeinkauf
  • Telefon- und Bürodienst

Erwartet werden

  • Kaufmännische Ausbildung
  • Erfahrung in der Buchhaltung
  • Erfahrung in der Verwaltung von Spenden und Leistungsentgelten
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit vielen Kooperationspartnern
  • Organisations- und Koordinationsgeschick
  • Gute Computerkenntnisse, insbesondere von Word, Excel und Erfahrung in der Arbeit mit einer Datenbank
  • Kontaktfreude und freundliches Auftreten
  • Selbständiges und zuverlässiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Erfahrung mit eigenem ehrenamtlichen Engagement

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem innovativen Feld des Bürgerengagements
  • Mitarbeit in einem bewährten Team
  • Vergütung in Anlehnung an tvöd 6

Arbeitsort ist zum überwiegenden Teil das Büro der Kölner Freiwilligen Agentur in der Kölner Innenstadt. An einem Tag der Woche ist der Arbeitsort das Büro des Arbeiter-Samariter-Bundes in Köln-Ehrenfeld.

Ausdrücklich werden Menschen mit Migrationshintergrund eingeladen, sich zu bewerben.

Für Nachfragen steht Lara Kirch zur Verfügung. Email lara.kirch@koeln-freiwillig.deTel 0221-888278-27

Bewerbung ausschließlich per Email bis spätestens 15. September 2019 an Lara Kirch, Kölner Freiwilligen Agentur, Clemensstr. 7, 50676 Köln, lara.kirch@koeln-freiwillig.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.