KFA Neuigkeiten

Umgestaltung Neusser Straße: Informationsveranstaltung im Altenberger Hof am 7. Oktober

„Information“ ist die Basisstufe der Bürger- bzw. Öffentlichkeitsbeteiligung. Auf dieser Stufe informiert die Stadt Köln über die Umgestaltung der Neusser Straße:

„Die Neusser Straße soll in dem Abschnitt zwischen Niehler Kirchweg und Lohsestraße umgestaltet werden. Die Planung sieht vor, dort eine attraktivere Verkehrssituation und eine Aufenthaltsqualität zu schaffen. Fuß- und Radverkehr sollen mehr Raum erhalten, der Straßenabschnitt soll grüner und für den Autoverkehr nutzungsorientiert angepasst werden. So könnten beispielsweise Ampeln durch Alternativen wie Kreisverkehr oder Überquerungsmöglichkeiten für Fußgängerinnen und Fußgänger ersetzt werden.

Am 18. Mai 2017 erfolgte eine erste Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Neusser Straße. Damals wurden Vorentwurfspläne öffentlich vorgestellt und Anwohnerinnen und Anwohnern die Gelegenheit gegeben, sich dazu zu äußern. Gedanken, Ideen und Anregungen aus der Bürgerschaft wurden zwischenzeitlich in die Vorplanung eingearbeitet und in Abstimmung mit der Bezirksvertretung Nippes weiterentwickelt.

Die Stadt Köln lädt Interessierte am Montag, 7. Oktober 2019, 18 Uhr, in den Altenberger Hof zu einem Informationsabend ein. Bezirksbürgermeister Bernd Schößler begrüßt die Anwesenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes für Straßen und Verkehrsentwicklung stellen im Anschluss die aktuelle Planung vor.

Weitere Informationen zur Maßnahme stehen auf der Internetseite der Stadt Köln zur Verfügung.“

(Quelle: Pressinformation der Stadt Köln)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.