KFA Neuigkeiten

24. Juni 2022 in Köln: Treffen des Netzwerk Bürgerbeteiligung

Logo "Netzwerk BürgerbeteiligungUnter dem Titel “11 Jahre Netzwerk Bürgerbeteiligung … in Bewegung. Initiativen gemeinsam entwickeln. Demokratie gestalten” findet am Freitag, 24. Juni 2022, zum elften Mal das ganztägige bundesweite Treffen des Netzwerk Bürgerbeteiligung statt.

Diese Netzwerktreffen sind immer eine gute Gelegenheit, Praktikerinnen und Praktiker der Bürgerbeteiligung kennenzulerenen – aus Kommunalverwaltung und -politik, aus der gewerblichen wie gemeinnützigen Dienstleisterszene u.a..

Folgende Themen stehen dabei auf der Tagesordnung:

  • Leitlinien für die Bürgerbeteiligung – Lernen aus der Erfahrung von 100 Kommunen
  • Netzwerk Kommunale Partizipationsbeauftragte – neues Selbstverständnis, neues Berufsbild
  • Qualitätskriterien des Netzwerks Bürgerbeteiligung – Anforderungen an die Bürgerbeteiligung weiterentwickeln
  • Wirkungsforschung & -monitoring – Wie wirkungsvoll ist Bürgerbeteiligung?
  • Vernetzung von Demokratie-Initiativen – Potenziale und Herausforderungen der Netzwerkbildung
  • Auf Landesebene Bürgerbeteiligung stärken – Ansatzpunkte und Chancen weiterdenken
  • Bürgerräte – Einsatz zufallsausgewählter Gremien in der Bürgerbeteiligung

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung wird in den nächsten Wochen auf der Website des Netzwerks veröffentlicht.

[ds]