KFA Neuigkeiten

Hamburg hat ein System zur integrierten Online- und Vor-Ort-Beteiligung entwickelt

Logo: DIPAS - Digitales PartizipationssystemDie Hamburger Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen hat das (nach eigener Aussage) erste medienbruchfreie digitale System zur Bürgerbeteiligung online und vor Ort hat die entwickelt: DIPAS.

Das DIPAS-System verbindet das Hamburger Online-Beteiligungstool mit digitalen Planungstischen zu einem integrierten digitalen System zur Bürgerbeteiligung. So können die Menschen von zu Hause aus mit dem Smartphone oder in Veranstaltungen mithilfe interaktiver Datentische digitale Karten, Luftbilder, 3D-Modelle sowie weitere Geodaten abrufen und eine genau lokalisierte Rückmeldung zu Planungsvorhaben geben.
Eingesetzt wird das System bei städtebaulichen Planungen ebenso wie beim Ausbau von Radwegen oder bei der Entwicklung von Klimaschutzkonzepten.

Hier geht zu den weiteren Details auf der DIPA-Website …

(Wir danken partizipendium.de für diesen Hinweis.)
(ds)