KFA Neuigkeiten

Kreissparkasse Köln unterstützt das Projekt Babellos

Das Zusammenleben darf nicht an der Sprache scheitern –
das denkt auch die Kreissparkasse Köln. Daher unterstützt sie das Projekt „Babellos – freiwillige Sprachbegleitung in der Flüchtlingsarbeit“ mit Fördermitteln aus der Lotterie „PS-Sparen und Gewinnen“ der Sparkassen in Höhe von 500€!

VIELEN DANK!

Dank der Verdopplungsaktion der Bethe-Stiftung werden daraus ganz schnell 1.000€.

                          Wunderbar!

****

Wer Babellos unterstützen möchte: Wir freuen uns über Spenden, um dieses wunderbare Projekt fortführen zu können! Und grade lohnt es sich doppelt: Die Bethe-Stiftung verdoppelt bis Ende Januar jede Spende!

Spenden sind möglich über betterplace oder per Überweisung:

Kölner Freiwilligen Agentur
Sparkasse KölnBonn
BIC: COLSDE33XXX
IBAN DE25 3705 0198 1909 1356 32
Verwendungszweck: Bethe-Verdopplungsaktion (Bitte unbedingt hinzufügen)

Hier findet ihr den Spendenaufruf

Rückfragen beantwortet gerne Gabi Klein (Tel. 0221-888 278-24, gabi.klein@koeln-freiwillig.de)

#Babellos #betterplace #betheverdopplungsaktion

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.