KFA Neuigkeiten

Sozialpraktikum für Azubis der Stadtwerke

Auch in diesem Jahr hatten die Auszubildenden im 2. Ausbildungsjahr der Stadtwerke-Konzerngesellschaften AVG, HGK, Rhein Cargo und SWK wieder die Chance, an einem einwöchigen Sozialpraktikum teilzunehmen und sich in Kölner Einrichtungen fürs Gemeinwohl zu engagieren.

Das Sozialpraktikum ist ein Training um die soziale Kompetenz in einem ungewöhnlichen Umfeld zu erproben. In dieser Zeit lernen die Auszubildenden andere Lebenswirklichkeiten kennen. Der direkte Kontakt mit den Menschen in den jeweiligen Einrichtungen ist eine Herausforderung, durch die wichtige Erfahrungen für die persönliche und berufliche Entwicklung gewonnen werden.

In der Zeit vom 14.10 – 18.10.2019 engagierten sich die Auszubildenden wahlweise in diversen Einrichtungen mit Kindern, Jugendlichen oder Senioren. Aufgrund positiver Erfahrungen der teilnehmenden Azubis war das Sozialpraktikum wieder mal ein voller Erfolg. Somit ist abzusehen, dass auch im nächsten Jahr die Auszubildenden im 2.Ausbildungsjahr wieder die Chance auf ein freiwilliges Praktikum haben.

Die Organisation des Sozialpraktikums erfolgt seitens der SWK in Kooperation mit der Kölner Freiwilligen Agentur. Die Auszubildenden werden während des Sozialpraktikums durch die Kölner Freiwilligen Agentur mit einem pädagogischen Einführungs- und Abschlussworkshop zur Vorbereitung und Reflexion begleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.