KFA Neuigkeiten

Veranstaltungsort für LSBTIQ*-Geflüchtete und Migrantinnen und Migranten gesucht

SOFRA (arabisch für “Esstisch”) Cologne sucht ab Januar 2022 einen Veranstaltungsraum für monatliche Treffen, die samstags von 15:00 bis 21:00 Uhr stattfinden. Der Raum sollte für bis zu 50 Personen gemütliche Sitzgelegenheiten bieten, in Innenstadtnähe liegen und gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sein. Wichtig wären noch zu nutzende Küche, Musikanlage, Beamer und Leinwand.

SOFRA Cologne ein monatlicher Treffpunkt von, mit und für LSBTIQ*-Geflüchtete und -Migrant*innen sowie ihre Unterstützer*innen. Die Gruppe ist selbstorganisiert und kommt seit fünf Jahren jeden ersten Samstag im Monat zusammen, um zu kochen, tanzen, lachen, sich zu stärken und zu verbinden. Bei den Events finden auch regelmäßig Workshops oder kleine Konzerte statt.

Träger ist der gemeinnützige Verein Rainbow Refugees Cologne – Support Group e.V.

Raumangebote bitte an: Ibrahim Willeke, ibrahim.willeke@rainbow-refugees.cologne