KFA Neuigkeiten

Ein neuer Park in Porz Mitte – Ergebnisse der Öffentlichkeitsbeteiligung am 01. Juni im Livestream

Bild von Grünfläche mit Hochhaus im Hintergrund
Foto: Schöffmann

Die Grün- bzw. Freifläche an der Glashüttenstraße in Porz-Mitte soll zu einem attraktiven und vielfältig nutzbaren Park gestaltet werden. Hierzu fanden im vergangenen Sommer Siedlungsgespräche vor Ort, Werkstattgespräche mit verschiedenen Vereinen u.a. statt (siehe unseren Artikel hierzu vom Nov. 2020)

im Rahmen der ersten Beteiligungsphase sind zahlreiche Vorschläge zur Gestaltung des neuen Parks eingegangen. In den vergangenen Monaten wurden die knapp 3.000 eingegangenen Wünsche und Ideen gesichtet und ausgewertet. Das von der Stadt Köln beauftragte Planungsbüro hat daraus ein erstes Ergebnis erarbeitet und in Form eines Funktionsplanes dargestellt.

Dieser Plan wurde in einer zweiten Runde von April bis Mai 2021 erneut mit den verschiedenen Vertreterinnen und Vertretern unterschiedlicher Interessensgruppen besprochen und diskutiert.

Das daraus entstandene Ergebnis wird am 1. Juni 2021 in einem digitalen Live-Stream vorgestellt. Alle Interessierten haben die Möglichkeit mittels einer Chatfunktion Fragen zu stellen und Beiträge einzureichen, die während des Live-Streams aufgegriffen werden. Beiträge, die gegebenenfalls aus zeitlichen Gründen live nicht aufgegriffen werden können, werden im Nachgang schriftlich beantwortet.

Der Veranstaltung bzw. ihr Live-Stream startet am 1. Juni 2021 um 18:00 Uhr auf dem städtischen Beteiligungsportal www.meinungfuer.koeln. Die Aufzeichnung der Veranstaltung wird unter diesem Link auch noch in der Zeit danach abrufbar sein.

Bild vom Beteiligungsbriefkasten mit Plakat "Ein neuer Park entsteht!"
Foto: Schöffmann

Im Anschluss an die Veranstaltung werden dann noch mal alle Interessierten die Möglichkeit haben, bis zum 17. Juni 2021 Rückmeldungen und Anregungen einzureichen, und zwar mit Rückmeldebögen, die im Beteiligungs-Briefkasten am Platz eingeworfen werden können.

(ds)